Heike Hofmann gewinnt das Spargelwettschälen

Die SPD-Landtagsabgeordnete Heike Hofmann gewann das Politische Spargelwettschälen am vergangenen Sonntag in Weiterstadt. Mit 8,8 Kilogramm geschältem Spargel lag sie vor Ralf Möller, Erster Stadtrat von Weiterstadt, der 7,6 Kilos Spargel aus der Schale half.
„Sie sind jo schneller wie a Mulinex“, kommentierte Moderatorin Woody Feldmann das flinke Hantieren von Hofmann. Mitstreiter des Wettschälens waren Doris Fröhlich (Bü90/Grüne), Stadtverordnetenvorsteherin aus Darmstadt, Rosemarie Lück (SPD) stellvertretende Kreisbeigeordnete des Landkreises, Gottfried Milde (CDU) stellvertretender Kreisvorsitzender und Brigitte Zypries, Justiziarin der SPD-Bundestagsfraktion und ehemalige Bundesjustizministerin. Die Siegprämie von 500 Euro fließt auf Wunsch von Hofmann in die Dachsanierung des DRK in Braushardt. Am kommenden Wochenende findet auf dem Steinbrücker Hof das Hoffest von Bauern Lipp statt, das mit Verkaufsständen und viel Unterhaltung auf seine Gäste wartet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.