Hochmoderne Anlage zur Wildverarbeitung

Wann? 20.11.2011

Wo? Stadtwaldhaus, Frankfurt am Main DE
Frankfurt am Main: Stadtwaldhaus | Am Sonntag wird Umweltdezernentin Manuela Rottmann im Stadtwaldhaus die neue Wildkammer eröffnen. Die nach EU-Richtlinien erbaute, moderne Anlage zur Wildverarbeitung wird mit Führungen vorgestellt. Bei Jagdhornklängen, leckerem Essen und Getränken können Medienvertreter mit Frankfurts Förstern über Wild und Wald ins Gespräch kommen. Außerdem kann man im Waldladen neben Wildfleisch aus dem Stadtwald, auch andere Produkte wie Honig und Wein kaufen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.