„Kleines Moos ganz groß“ | Fotowettbewerb

Der Jahres-Fotowettbewerb der Stadt Riedstadt geht in die dritte Runde. Teilnehmer des kreativen Wettstreits können kleine Preise rund um die Biologische Vielfalt gewinnen. Im Mittelpunkt des Ganzen steht aber eher der Spaß an der Natur und der Fotografie. Im Monat März lautet das Thema „Kleines Moos ganz groß“. Einsendungen von digitalen Bildern sind noch bis zum 31. März möglich.

Pro Teilnehmer und Monat werden maximal zwei Fotos angenommen. Es dürfen jeweils nur Fotos zum aktuellen Monatsthema eingereicht werden. Fotodateien sollten per E-Mail an die Fachgruppe Umwelt, Barbara Stowasser (b.stowasser@ riedstadt.de), gesendet werden. Die E-Mail muss den vollständigen Namen, Anschrift und Telefonnummer der Teilnehmer enthalten, bei Kindern auch das Alter. Im Text sollte erläutert werden, wo die Aufnahmen gemacht wurden, und was sie darstellen.

Die Fotomotive müssen in Riedstadt oder im näheren Umfeld (Hessisches Ried) aufgenommen worden sein. Das Bild soll als JPG-Datei mit einer Auflösung von mindestens 300 dpi bei einer Dateigröße zwischen mindestens 0,8 und höchstens 2 Megabyte (MB) vorgelegt werden. Der Dateiname soll dabei den Titel des Fotos angeben. Es dürfen nur eigene Fotos eingereicht werden. Durch das Einsenden von Fotos erklärt sich der/die Teilnehmer/in mit der Veröffentlichung auf der Internetseite der Stadt Riedstadt oder in anderen Publikationen der Stadt einverstanden. Die Teilnehmer können aus der Veröffentlichung keine Rechte ableiten.

In jedem Monat werden drei Gewinner ermittelt. Als Preise stehen kleine Überraschungen rund um die biologische Vielfalt zur Verfügung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für die kommenden Monate sind die Motivthemen „Hummel“ (April) und „Frosch und Kröte“ (Mai) vorgesehen.

Eine Auswahl der eingereichten Fotos von Januar und Februar sind auf der städtischen Homepage www.riedstadt.de (Suchbegriff: Fotowettbewerb) zu sehen. Den ersten Preis beim Februar-Thema „Knospen“ gewann Sibylle Maus aus Mannheim mit ihrem Foto einer Mohnknospe.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.