Langeweile in den Sommerferien? Judo-Schnupperkurse beim Tamanégi

Langeweile in den Ferien? Den ganzen Tag zuhause vor dem Fernseher abhängen? Das muss nicht sein. In den Sommerferien bietet der Tamanégi Judo Griesheim e.V. Judo-Schnupperkurse für coole Kids an. Die Kurse sind Bestandteil des diesjährigen Sommer-Ferienprogramms der Stadt Griesheim. Freude an Bewegung, Spiel und Spaß stehen im Mittelpunkt. Judo, der „sanfte Weg“, trainiert regelgerechtes Ringen und Raufen, fördert Beweglichkeit, Kraft und Koordination. 

Wer kann teilnehmen? Und wann geht's los? Folgende Termine werden angeboten:

Montag 11.08 bis Mittwoch 13.08. jeweils 9 bis 13 Uhr
Judo macht Spaß: Anfängerkurs für coole Kids von 6 bis 10 Jahren.

Donnerstag 14.08. von 9 bis 13 Uhr Judo ist cool: 
Raufen nach Regeln für coole Jungs von 10 bis 12 Jahren. 

Freitag 15.08. von 9 bis 13 Uhr Judo – just for Girls: 
Judo für toughe Mädchen von 10 bis 12 Jahren.

Jetzt anmelden! Begrenzte Teilnehmerzahl. Sollten sich mehr Teilnehmer anmelden, als Plätze zur Verfügung stehen, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung. Zum ersten Training bitte eine lange Trainingshose und ein langärmeliges T-Shirt tragen, auf der Matte wird barfuß trainiert. Bitte etwas zu  trinken mitbringen. Alle Angebote finden im Tamanegi Dojo am Kirschberg 27 statt. Fragen oder Anmeldung? Weitere Informationen gibt's auf der Homepage des Vereins: http://www.tjgriesheim.de/aktuell-ferien-schnupper...

Über den Tamanégi Judo Griesheim e.V.: Judo macht Spaß, erfolgreiches Judo macht noch mehr Spaß, Tamanégi ist cool! So oder so ähnlich formulierten 12 Judobegeisterte im Februar 2009 ihren Mut, den Tamanégi Judo Griesheim e.V. zu gründen. Tamanégi heißt Zwiebel auf Japanisch und ist eine Hommage an die (Judo-) Stadt Griesheim. Der Tamanégi Judo Griesheim ist ein reiner Judoverein. Aktiver Wettkämpfer, Quereinsteiger oder Anfänger? Jeder findet beim Tamanégi seine ganz persönliche Form des Judo. Von Montags bis Samstags werden zur Zeit mehr als 20 Trainingseinheiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene von lizensierten, judobegeisterten Trainern angeboten.

Ganz besonders stolz sind die Tamanégi´s auf die zahlreichen Kinder-Gruppen und Schul-AGs, die in Kooperation mit den Griesheimer Grundschulen angeboten werden. In Zusammenarbeit mit der Nieder-Ramstädter Diakonie trainiert seit mehreren Jahren eine sog. „G-Judo Gruppe“ für Menschen mit Handicap beim Tamanégi. Eine weitere Besonderheit des Tamanégi-Trainingsangebotes ist das Familienstark-Programm: Kleinkinder ab 3 Jahren toben mit ihren Eltern auf der Matte. Im Vordergrund stehen Bewegungsschulung und Spaß am gemeinsamen Ausprobieren.

Nicht nur bei den Jüngsten stehen Spaß und Freude im Vordergrund: ob Wettkampf oder Graduierungs- (Gürtel-) Prüfung, Vereinsausflug, Zeltlager oder Familienfest, die schon traditionelle Judo-Safari mit Übernachtung im Dojo oder... oder... Wie sagte eine Mutter treffend:" ...beim Tamanégi ist für die Kids immer was los!" Und die Kids sind sich einig: „Tamanégi ist cool!“
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.