Saisoneröffnung beim Seniorenspielplatz Groß-Bieberau

Trotz kühlem Maiwetters trafen sich knapp fünfzig Bürgerinnen und Bürger zur Eröffnung des Seniorenpielplatzes am 13. Mai auf dem Freizeitgelände ‚Im Briebel‘. In seiner Eröffnungsrede dankte Bürgermeister Edgar Buchwald dem Seniorenbeiratsvorsitzenden Karl-Heinz Bergsträßer, der mit seinem unermüdlichen Engagement den Betrieb beim Seniorenspielplatz am Laufen erhält.

Dass die Anlage gut in Schuss ist, dafür sorgen u.a. die Mitglieder des Seniorenbeirates. Das neueste Projekt, das kurz vor seiner Fertigstellung steht, ist ein ausgehöhlter Riesenbaumstamm, der bald als Kneippbecken dienen wird. Zum Festhalten werden noch hölzerne Geländer angebracht, die wichtig sind, weil man beim Kneippen im ‚Storchengang‘ durchs Wasser stakt. Ein Armtauchbecken rundet das Kneippangebot ab. Bürgermeister Edgar Buchwald, wie auch Karl-Heinz-Bergsträßer dankten den vielen Helfern und Sponsoren, die maßgeblich zur Verwirklichung dieses einmaligen Projektes beigetragen haben. Besonderer Dank gilt hier Herrn Eberhard Liebig von der Baufirma Liebig, Revierförster Günter Coumont, Projektplaner Georg Gaubatz, den Mitarbeitern des städtischen Bau- und Betriebshofes und den vielen weiteren Helfern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.