Seniorenbeiräte erhalten Jahreszuwendung

Die Stadt Reinheim gewährt den fünf Seniorenclubs eine jährliche Zuwendung in Höhe von je eintausend Euro. Die Bescheide wurden kürzlich in einer gemeinsamen Sitzung des Seniorenbeirats, der Seniorenklubs aus Reinheim, Ueberau, Spachbrücken und Georgenhausen-Zeilhard sowie der kirchlichen Seniorenkreise und des VdK übergeben.

Die städtische Förderung wird seit mehreren Jahren gewährt und dient der Unterstützung der kommunalen Seniorenarbeit und eigenständigen Verwaltung.

Bei der gemeinsamen Sitzung wurde auch der örtliche Veranstaltungskalender abgestimmt und die Termine für die Seniorennachmittage zum Jahresende besprochen. In Spachbrücken ist die beliebte Veranstaltung am 3. November, der Termin in Ueberau wird im Oktober stattfinden, das genaue Datum steht noch nicht fest.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.