Urlaubsziel für Romantiker – das Allgäu mit dem Märchenschloss Neuschwanstein

Wer ist nicht schon einmal bei der Urlaubsreise in Richtung Süden durch das
bezaubernde Allgäu gefahren. Der reizvolle Ferienort Rieden am Forggensee
liegt direkt am Forggensee und ist ein beliebtes Ferienziel für jene, die
Erholung vom hektischen Alltagsleben suchen.
In Rieden am Forggensee kann man die verschiedensten Wünsche unter einen
Hut bringen:
Den Gast erwarten nicht nur Berge sondern auch Paradiese für Wassersportler.

Rieden am Forggensee - die hügelige, wald- und wiesenreiche Landschaft
im Königswinkel zwischen dem Ammergebirge im Osten, den Tannheimer-
Bergen im Westen liegt zentral um unvergessene Ausflüge zu den um liegen-
den Bergen, Königsschlösser, Burgen, Kirchen, und Klöster zu starten.
Auch Deutschlands höchster Berg die Zugspitze (2995 m Höhe) ist nicht weit
entfernt.

- wo Heimat großgeschrieben und überliefertes Brauchtum bewahrt und
liebevoll gepflegt wird - wo Einheimische offenherzig und gastfreund-
lich sind, wo bei gemütlichen Abenden mit den Besuchern gesungen und
getanzt wird, fühlt sich der Gast wohl.

10 romantisch gelegene Seen in kürzester Zeit erreichen. Alle Gewässer
haben hervorragende Wasserqualität. Alle Seen laden
zum Baden, Planschen, Angeln, Segeln, Surfen, Ausruhen ein.

- das weltberühmte Schloss Neuschwanstein sowie zahlreiche
Burgen und Ruinen lassen den Ausflug zum Höhepunkt werden.

eine romantische Schifffahrt auf dem Forggensee (von Anfang
Juni bis Mitte Oktober) umgeben von einer malerischen
Kulisse auf Berge, Schlösser und Seen wird zum Erlebnis.

- kleine und große Bergwanderungen mit herrlichem Panorama
werden für groß und klein zum Vergnügen.

- die am Ort ansässige Yachtschule bietet Kindern und Erwachsenen
Surf- und Segelkurse auf dem Forggensee an. Ebenfalls können
Boote gemietet werden.

Für Mutige gibt es einen Passagierflug mit dem Gleitschirm vom nahen Tegelberg oder wer Lust auf einen Segelkurs hat kann diesen bei der hiesigen Yachtschule absolvieren. In dem neuen Kletterzentrum in Rieden finden Sie eine Kletterlandschaft die alle Schwierigkeitsgrade abdeckt. Spannend für Jung und Alt für Anfänger genauso wie für den erfahrenen Klettersportler.

Wenn sich das Wetter mal nicht von seiner besten Seite zeigt, ist das kein Grund, auf Badefreuden zu verzichten: Beheizte Freibäder und Hallenbäder
in den Nachbarorten sorgen für ungetrübten Wasserspaß. Obendrein kann
man noch zu ausgiebigen Wanderungen und Radtouren starten,
dem weißen Sport Tennis frönen, Eisstockschießen mit dem Europameister
erlernen, Gleitschirmkurse absolvieren, oder das Glück der Erde auf dem
Rücken der Pferde suchen.
Zusätzlich angeboten, werden z.B. Konzerte, Bauerntheater, Puppenmuseum, Zaubervorstellungen, Hüttenabende usw.

Krönende Erlebnisse mit 200 Leistungen aus Natur, Kultur, Sport und Freizeit können Sie mit der Königscard kostenlos erleben.

Traumhaft geblieben sind die kleinen Preise in Rieden.
Ferienwohnungen für 2 Personen ab 33 Euro und Gästezimmer mit Frühstück ab 25 Euro sowie zwei idyllisch gelegene Campingplätze und Wohnmobil-
stellplätze direkt am Forggensee, lassen Ihren Urlaub erholsam und erlebnisreich werden.

Sollten Sie an einem Urlaub interessiert sein, erhalten Sie gerne
einen farbigen Gebietsprospekt mit einem ausführlichen Gästezimmer-
verzeichnis direkt vom Tourismusbüro Rieden, Lindenweg 4, 87669
Rieden am Forggensee Tel. 08362/37025, Internet www.rieden.de
e-Mail: info@rieden.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.