Vier-Sterne-Friseur: modern und klassisch zugleich „Haare Mittmann“ bietet für jeden Typ das passende Styling

Tritt man bei „Haare Mittmann“ in Darmstadt ein, glaubt man eher in einem großen, modernen Wohnzimmer zu stehen, als in einem Friseursalon. Bequeme sesselartige Stühle und angenehm leise Musik im Hintergrund laden zum Entspannen ein. Das zuvorkommende Personal kümmert sich sofort um die Wünsche der Gäste. „Wir pflegen die Liebe zum Detail“, sagt Swen Mittmann.

Der Friseurmeister eröffnete 1998 einen Salon in Griesheim und 2009 eine Filiale in der Neckarstraße/Ecke Adelungstraße in Darmstadt. Zwar drehe sich alles um Haarmode, doch werde niemandem etwas aufgezwungen. „Haare Mittmann“ bietet beides: den modischen und den klassischen Stil. „Wir tun alles, um unsere Kunden zu verstehen“, sagt Swen Mittmann, „denn nur so können wir sie glücklich machen.“ Das Ziel der professionellen Stylisten ist eine Symbiose aus internationalen Trends und persönlichem Stil. Wichtig ist dem Inhaber zudem, dass seine Kunden auch zu Hause mit ihrer Frisur gut zurechtkommen. Deshalb bietet er auch Workshops und Einzelstunden an, um Make up, Hochsteckfrisuren oder Glätteisentechnik zu trainieren. „Haare Mittmann“ ist Mitglied der internationalen Friseurvereinigung „Intercoiffure“ und dreier weiterer Weltverbände.
Höchsten Wert legt „Haare Mittmann“ auf Qualität, sowohl im Handwerk als auch in den verwendeten Produkten. Höchste Ansprüche stellt der Salon an die Farbe, denn „Farbe ist das Erste, was man sieht, und das Letzte, was man vergisst.“ Farbe sei heute wichtiger als der Schnitt, so Mittmann. Auch in Sachen Make up kennt sich „Haare Mittmann“ bestens aus. Kunden können hier auch Permanent-Make-up etwa für Augenbrauen und Lidstrich erhalten. Über die Grenzen Darmstadts und Griesheims hinaus hat sich der Salon in Sachen Haarverlängerung einen Namen gemacht. „Wir sind mehrmals unter den besten zehn in Deutschland ausgezeichnet worden“, sagt Swen Mittmann. Den Erfolg erklärt der Friseurmeister mit seiner fünfzehnjährigen Erfahrung und der Vielzahl an Weiterbildung. Führend ist „Haare Mittmann“ zudem in der Keratin-Behandlung, um das Haar frisierfähiger und glänzender zu machen.
Als derzeitigen Trend bei den Frauen gibt Swen Mittmann „weiche, mehrfarbige Verläufe in der Farbe und kontrastreiche Formen im Schnitt“ an. Bei den Männern ist wieder kurz angesagt. Im Stil der fünfziger und sechziger Jahre herrschen hier wieder akurate Konturen vor. Das Unterhaar ist kurz, das Deckhaar länger. Der Pony nicht mehr fransig und nach vorn, sondern zurück gekämmt. Auch Farbe spiele bei Männern eine immer größere Rolle.
Besonders kundenfreundlich zeigt sich der Salon in seinen Öffnungszeiten. In Darmstadt ist freitags, in Griesheim donnerstags bis 23 Uhr geöffnet. Kundenparkplätze befinden sich vor der Tür, demnächst soll es zudem einen Parkservice geben. Eine Sommerlounge im Freien ist in Planung. Zurzeit arbeiten 24 Friseure und sechs Auszubildende bei „Haare Mittmann“. Allein in diesem Jahr stellt der Salon vier Lehrlinge ein. Jede Woche erhalten die Azubis in Trainingsabenden besondere Gelegenheit, an Modellen zu üben. Mitarbeiter besuchen regelmäßig Seminare und Fortbildungen. Seit zwei Jahren trägt das Geschäft die Auszeichnung von vier Sternen durch die Friseurklassifizierung Deutschland, für den fünften läuft die Bewerbung. „Wir haben dreimal so viele Schulungen besucht wie für eine Fünf-Sterne-Auszeichnung nötig wären“, so Swen Mittmann, der mit seinen Mitarbeitern zahlreiche Erfolge mit neuesten Haarschneide- und Färbetechniken bei Wettbewerben erzielt hat. Pokale im Regal zeugen davon.
Wert legt der Inhaber vor allem auf die Ausbildung des Nachwuchses. „Ich investiere viel in meine Auszubildenden“, sagt Swen Mittmann, der diese auch übernimmt. Daniele Capuano hat seine Lehre gerade bei „Haare Mittmann“ begonnen. „Ich wusste um seinen guten Ruf“, sagt der Zwanzigjährige, „er ist einer der besten Salons in der Stadt.“ Dass hier hohe Ansprüche herrschen, motiviert den jungen Mann: „Hier kann ich viel lernen.“ Ab Sommer führt „Haare Mittmann“ ein neues Konzept für seine Jungfriseure ein: Nachwuchstalente bekommen ihre eigene Preisschiene. So kann jeder Kunde den Service von Haare Mittmann in Anspruch nehmen, und die Jungfriseure darin gefördert, sich zu den besten Stylisten zu entwickeln.

Neben bestem Service und höchstem Know-How engagiert sich „Haare Mittmann“ auch sozial als Pate eines Kinderdorfes in Afrika, dem ein Teil der Erlöse zukommen. Zudem nimmt das Unternehmen für sich in Anspruch, ausschließlich mit erneuerbaren Energien zu arbeiten.

Haare Mittmann, Neckarstrasse 12, Darmstadt, 06151-1010001 und in Griesheim in der Wilhelm-Leuschner-Str.16, 06155-2627
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.