Zwei Ferienworkshops in der Kunsthalle

Techno-Fantasien - 10. bis 13. Juli von 10 bis 14 Uhr: Für junge Künstlerinnen und Künstler zwischen 11 und 16 Jahren. Ein Workshop von Pavel Ovodny. Jugendliche gestalten ihre eigene Ausstellung zum Thema Mensch und Technik. Dabei trainieren sie den Umgang mit Kamera, Licht und Modell. Sie üben sich in der Kunst der Improvisation. Aus den selbst fotografierten Bildern können danach eventuell noch fantasievolle Montagen entstehen. Eigene Kamera erwünscht aber nicht zwingend erforderlich, da in zwei Kleingruppen gearbeitet wird. Am letzten Tag lassen wir die ausgewählten Bilder für eine Präsentation ausbelichten. Kursgebühr: 40 Euro und 10 Euro für Materialgeld.

Wie kommt die Kunst ins Photo? - 7. bis 10. August von 10 bis 14 Uhr: Für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, geleitet von Jan Ehlers und Moritz Frei.
Ausgangspunkt für den viertätigen Workshop ist die aktuelle Ausstellung „Mensch und Maschine“. Die Kinder werden auf verschiedenste Weise fotografisch-künstlerisch arbeiten. auch ist ein kleines Studio aufgebaut, in dem sie vor und hinter der Kamera aktiv werden können. Für den Workshop braucht jedes Kind eine einfache Digitalkamera. Kursgebühr: 40 Euro und 10 Euro für Materialien.

Beide Kurse finden in der Kunsthalle Darmstadt statt - Anmeldung: 06151 89 11 84.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.