Chorfabriktag mit großem Konzert in der Hegelsberghalle

Vocalive beim Konzert "When the Angels sing".
Am Sonntag, den 9.9., dreht sich in der Griesheimer Hegelsberghalle alles um den Chorgesang. Um 17.00 Uhr laden die sieben Chöre der Chorfabrik zu einem großen abwechslungsreichen Konzert ein. Die Kleinsten wollen mit ihrem „Zwerg Wackelmütze“ genauso zeigen, was in ihnen steckt, wie die Frauen des Vormittagschores LadyLike. Sie werden mit „Gabriella’s Song“ aus dem Chorfilm „Wie im Himmel“ für Gänsehaut sorgen. Die Kinder- und Jugendchöre wollen mit bekannten Hits von Rolf Zuchowski, Nena, Adele, Falco und Silbermond die Bühne rocken. Die beiden großen gemischten Chöre werden das Konzert einrahmen. Der erst vier Jahre junge Chor „Vocomotion“ aus Dietzenbach gehört genauso zur Chorfabrik wie VOCALIVE, der Gewinner des Deutschen Chorwettbewerbs, mit dem Stephanie Miceli schon zwanzig Jahre verbunden ist. Beide Chöre sind in der Region bekannt für Qualität und einen umwerfenden Chorsound. Wer selbst einmal das Singen im Chor probieren möchte, kann das in den Workshops am selben Tag tun. Um 10.30 -11.15 Uhr singt die Chorleiterin eine Dreiviertelstunde mit Kids im Kindergartenalter. Von 11.30 – 12.30 Uhr studiert Miceli den u.a. den Rocksong „An Tagen wie diesen“ mit interessierten Kids und Jugendlichen ein und von 13.30 -15.00 Uhr wird es einen Frauenchorworkshop geben. Falls die Beteiligten möchten, werden die Workshopergebnisse abends im Konzert vorgetragen. Außerdem wird es von 11.30 -15.00 Uhr auch Kinderbespaßung mit Basteln und Kinderschminken geben. Karten für das Konzert gibt es in Griesheim bei Dingeldein am Markt oder unter 0177-4885999. Unter dieser Telefonnummer kann man sich auch über die Workshops informieren und anmelden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.