Eine "echte Heilige" aus Heppenheim

Papst Benedikt XVI. hat am Montag sieben Frauen und Männer heilig gesprochen. Eine von ihnen: Die in Heppenheim geborene Marianne Cope, die ihr Leben als Nonne auf einer Hawaii-Insel in den Dienst von Leprakranken gestellt hat. Bei den Festlichkeiten im Vatikan war eine Delegation aus Heppenheim dabei, und in Deutschland ist das Ereignis im Fernsehen zu sehen gewesen. Der Bayerische Rundfunk hat live übertragen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.