Förderverein KiTa Mathilde e.V. – Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Griesheim. Am 04.03.2013 hielt der Förderverein der KiTa Mathilde seine jährliche Mitgliederversammlung ab. Nach dem Jahresbericht des Vorstandes wurden die künftigen Projekte kurz vorgestellt und diskutiert. Der Kassenbericht ergab, dass 2012 die Einnahmen über den Ausgaben lagen. Das Jahr wurde mit einem positiven Kassenbestand abgeschlossen. Die Rechnungsprüfer bescheinigten eine ordnungsgemäße Vereinsbuchführung mit satzungsgemäßen Ausgaben. Anschließend wurde der Vorstand entlastet.

Da die vier wählbaren Vorstandsmitglieder bald keine Kinder mehr in der Einrichtung haben werden, kandidierten sie nicht mehr für den Vorstand. Lydia Langen, Karlheinz Langen, Birgit Stoll und Christiane Köppel sind alle Gründungsvorstände des Fördervereins und waren vier Jahre im Amt. Frau Claudia Villwock, die Leiterin der KiTa Mathilde dankte ihnen herzlich für die Initiative der Vereinsgründung und die geleistete Arbeit mit den Worten: „Der Förderverein ist eine wirkliche Bereicherung für die KiTa. Nur durch engagierte Eltern kann das Potential einer KiTa voll ausgeschöpft werden.“ Besonders freute sie sich, dass schnell neue Vorstandskandidaten gefunden wurden, die bereit sind, die erfolgreiche Arbeit fortzusetzen.

Gewählt wurden für die nachstehenden Positionen:
• Vorsitzender: Herr Robert Rosinski
• Stv. Vorsitzender/Ref. Öffentlichkeitsarbeit: Herr Dr. Matthias Fischbach
• Schatzmeister: Herr Erol Tatulinski
• Schriftführerin: Frau Antje Thiele

Die Vorstandsposition „Referentin Pädagogik“ verbleibt - Kraft Ihres Amtes - bei der Leiterin der KiTa Mathilde, Frau Claudia Villwock. Diese Position stand daher nicht zur Wahl.

Als neue Rechnungsprüferinnen wurden Frau Danielle D'Amours-Hofmann und Frau Stefanie Kokemüller gewählt.

Ferner wurde der Vorschlag des Vorstandes angenommen, den bisherigen Jahresbeitrag von EUR 20,-- auch 2014 beizubehalten.

Mitgliedsbeiträge, Spenden und alle Gewinne aus Aktivitäten der Vereins (z.B. Tombola auf Sommerfest, Adventskalenderverkauf, Flohmarkt) kommen ausschließlich den Kindern zu Gute. Seit Vereinsgründung am 05.05.2009 wurden der KiTa ca. 7000 EUR zur Verfügung gestellt. Hiervon wurden Ausflüge (z.B. Kletterwald, Bioversum), Theater- und Museumsbesuche, Bücher, Spielsachen, zusätzliche Arbeitsmaterialien (z.B. zum Porzellan malen) und Kurse (z.B. Kochkurs für die Hortkinder) bezahlt.

Erfreulicherweise konnte der Verein - wie in jedem Jahr seit Vereinsgründung - wieder über eine gestiegene Mitgliederzahl berichten.

Weitere Informationen über den Förderverein KiTa Mathilde e.V. finden Sie auf der Homepage: www.fv-kita-mathilde.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.