Vortrag in der GHS: „ Das Lernen lernen“

Pascal Rennen, Referent von LVB Lernen e.V. (Foto: LVB Lernen e.V.)
Griesheim. Zu diesem Thema hatte der Schulelternbeirat (SEB) der Gerhart-Hauptmann-Schule in die Aula eingeladen. Ihr folgten am 07.03.2016 ca. 70 interessierte Eltern von GHS-Schülern und aus den Griesheimer Grundschulen. Nach einer kurzen Begrüßung von Frau Bessels von der Schulleitung und der SEB-Vorsitzenden Frau Knechtel stieg der Referent Herr Rennen (Foto) von LVB-Lernen e. V. gleich mit einigen praktischen Übungen in das Thema ein.
Es folgte ein abwechslungsreicher Vortrag, der immer wieder die Zuhörer einbezog. Herr Rennen verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Lernen und Lernmotivation bei Erwachsenen und Kindern, insbesondere im Bereich der Theaterausbildung. Das sein Vortrag „Das Lernen lernen“ bereits tausende Eltern begeistert hat, konnte man im Laufe des Abends gut nachvollziehen.
In dem Vortrag erklärte er den Eltern, welche Faktoren ihr Kind beim Lernen beeinflussen. Sie erfuhren, wie sie ihr Kind bestmöglich beim selbstständigen Lernen zu Hause unterstützen können.

Die konkreten Inhalte des Vortrags waren:
• Lernmethodik: Die richtigen Techniken und Lernmethoden
• Motivation: Praktische Tipps zur Überwindung von „Null-Bock-Phasen"
• Lerntypen: Wie Kinder lernen und welchem Lerntypen es gibt
• Kommunikation: Eltern und Kind – gemeinsames Lernen ohne Streit
• Hausaufgaben: Wie Sie Ihrem Kind helfen können, schnell und effizient zu abeiten

Was ist der LVB Lernen e. V.? Der gemeinnützige Verein ist ein Zusammenschluss verschiedener Personen aus dem Bildungsbereich, die sich gemeinsam für eine bessere Bildung einsetzen wollen. Der Verein hat beschlossen, im Schuljahr 2015/16 eine Schultour durch Deutschland zu machen, um mit kostenlosen Vorträgen auf das Thema aufmerksam zu machen. Mehr Informationen zum Verein und dem Vortrag finden Sie unter: www.lvb-lernen.de.
Weitere Informationen über die Gerhart-Hauptmann-Schule finden Sie auf der Homepage: www.ghs-griesheim.eu
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.