ZwiebelBühne-Jugend spielt "About a Girl"

Griesheim: Linie Neun | Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Jugendgruppe gibt es dieses Jahr gleich zwei Stücke der Jugend zu sehen. Geprobt wird paralell für das Zwiebelmarkt-Stück "Träumerlei", das am kommenden Wochenende zur Aufführung kommt und für "About a Girl", das eher Jugendliche anspricht:

Cindy ist ein Mädchen aus einer sozial schwachen Familie. Um ihr Taschengeld aufzubessern, muss sie jobben gehen. Von den Mitschülern wird sie aufgrund ihrer Klamotten und ihres armen Elternhauses gemobbt. Besonders die Clique um Jacqueline, ein Mädchen aus reichem Haus, macht ihr das Leben schwer. Und dann ist da noch Justin. Den findet sie eigentlich ganz cool, wenn er doch nicht so gemein zu ihr wäre. Auch Jacqueline hat ein Auge auf Justin geworfen und duldet keine Konkurrentin neben ihr.

Dann beginnt ein neuer Tanzkursus in der Stadt. Den möchte Cindy natürlich wie alle anderen besuchen, aber sie kann ihn sich nicht leisten. Mit Hilfe ihrer Nachbarin kann sie schließlich doch mitmachen und gewinnt dabei auch echte Freundinnen und am Ende auch das Herz von Justin.

Jacqueline versucht natürlich die ganze Zeit zu intrigieren. Als sie dann aber ganz ohne Freunde da steht, erkennt sie, dass sie es ist, die sich ändern muss...

Termine:
Fr. 17.11.2017
Sa. 18.11.2017
So. 19.11.2017
So, 26.11.2017
jeweils um 18 Uhr

Linie Neun, Wilhelm-Leuschner-Str. 58, 64347 Griesheim

Vorverkauf ab 25. September 2017
(In den Vorverkaufsstellen ist nur Barzahlung möglich)

• Papermoon Schreibwaren, Wilhelm-Leuschner-Str. 47, Griesheim, Tel. 06155 76380
• LINIE NEUN, Wilhelm-Leuschner-Str. 58, Griesheim, Tel. 06155 828866
• Fotostudio Lichtblick, Wilhelm-Leuschner-Str. 18, Tel. 06155 831104
• Café Fräulein Mondschein, Wilhelminenstr. 17a, Darmstadt, Tel. 06151 7872976
• Gruppen ab 15 Personen, Tel. 0176 86605684

Vorverkauf € 8 und Abendkasse € 9 (öffnet 30 Minuten vor Beginn)
Erschienen im Plausus Verlag, Bonn
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.