ZwiebelBühne-Jugend spielt zum Zwiebelmarkt „Die kleine Zauberflöte“

Griesheim: Rathaus, Sitzungssaal C | Die ZwiebelBühne des TuS spielt des TuS spielt zum Zwiebelmarkt das Kinderstück „Die kleine Zauberflöte“. Die Aufführungen finden am Samstag, dem 24. September und Sonntag, dem 25. September jeweils um 15 und um 17 Uhr im Sitzungssaal C des Rathauses statt. Eingeladen sind hierzu alle Kinder ab vier Jahren. Karten gibt es für fünf Euro ausschließlich an der Tageskasse.

Prinz Tamino gerät bei der Jagd ins Reich der Königin der Nacht. Als ihn tief im Wald eine Schlange bedroht, wird er von der Königin gerettet – allerdings nicht ganz ohne Hintergedanken: Sarastro, der Priester der Isis, entführte ihre Tochter Pamina einst, um sie dem bösen Einfluss ihrer Mutter zu entziehen. Die Königin verspricht Tamino die Prinzessin zur Frau, wenn er sie aus den Händen des Sarastro befreit. Zur Unterstützung bekommt er den lustigen Vogelfänger Papageno und eine Zauberflöte mit auf den Weg. Doch zu seinem Erstaunen erkennt Tamino, dass Sarastro gar kein Bösewicht, sondern der Oberpriester im Tempel der Weisheit ist. Der Prinz beschließt, sich den Prüfungen des Priesters zu unterziehen, um die geliebte Pamina für sich zu gewinnen. Auch der Vogelfänger Papageno möchte ein Weibchen finden, ganz für sich allein. Aber die Königin der Nacht legt den beiden allerlei Steine in den Weg...

„Die kleine Zauberflöte“ ist ein kindgerecht aufgearbeitetes Stück frei nach Wolfgang Amadeus Mozart von Christina Handke und ist der ideale, sympathisch unkomplizierte Einstieg in die Welt der Oper. Hier wird mehr gesprochen als gesungen, niemand muss Angst vor hohen Tönen und langen Arien haben – und dennoch entfaltet auch hier der Zauber der Mozartschen Musik seine Wirkung auf des junge Publikum. Alles in allem ein Musical so richtig für Kinderherzen, aber auch für große Besucher.

Nach jeder Vorstellung verlost die ZwiebelBühne wie jedes Jahr zwei mal zwei Karten für das nachfolgende Kinderstück „Peter Pan“ im November in der Wagenhalle. Der Vorverkauf für Peter Pan startet am 24. September. Karten hierfür gibt es bei Papermoon, Jeans & Classic, Kleine Spielewelt in Griesheim und beim Shop im Luisencenter in Darmstadt.

Wer Lust hat, auch einmal Theaterluft zu schnuppern und zu sehen, was die Jugendlichen ab elf Jahren so alles machen, ist herzlichen eingeladen, mal eine Probe zu besuchen. Von 17:30 Uhr bis 19.30 Uhr im Kochschulhaus im zweiten Stock heißt es bei der ZwiebelBühne-Jugend jeden Montag „We are the next generation“. Weitere Infos unter www.zwiebelbuehne.de und bei Facebook.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.