Alkoholsünder am Steuer erwischt

Mühltal - Ein 56 Jahre alter Autofahrer ist am Dienstagmorgen (15. November) mit Alkohol am Steuer erwischt worden. Beamte der Ober-Ramstädter Polizeistation kontrollierten ihn gegen 0.20 Uhr in der Odenwaldstraße. Der Alkoholpegel des aus Dreieich stammenden Fahrers lag bei einem Wert von etwa ein Promille. Ein späterer Test bestätigte den Wert endgültig. Den Mann erwartet ein einmonatiges Fahrverbot, eine Geldstrafe von 500 Euro sowie vier Punkte in Flensburg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.