Den Schulalltag spielerisch meistern

(djd/pt). Der erste Schultag ist für Kinder ein großes Ereignis. Für die ABC-Schützen beginnt nun ein völlig neuer Lebensabschnitt, auf den sie mächtig stolz sind. Auch die "Großen", die nach den Sommerferien in die nächste Klasse kommen, sind oft richtig aufgeregt. Sie treffen ihre Schulfreunde wieder und gleichzeitig steht viel Neues auf dem Stundenplan. Damit der Start in den Schulalltag besser gelingt, sind kleine Geschenke für Spielnachmittage mit Freunden eine prima Idee.

Spielspaß in der Schultüte

Das erste Mäppchen mit Füller und bunten Stiften, ein Malbuch und ein paar Süßigkeiten gehören in die Schultüte. ABC-Schützen freuen sich aber auch über ein neues Spielzeug - am besten etwas Kleines, das gut in den Schulranzen passt und sich in der ersten großen Pause gleich mit den neuen Schulkameraden ausprobieren lässt. Mädchen lieben beispielsweise Zoobles - kleine Zauberkugeln, die sich in magische Geschöpfe verwandeln und in lustigen Häuschen wohnen. Monstermäßig geht es mit Bakugan zu. Seit langem ist das Kombinationsspiel aus Actionfiguren und Sammelkarten bei Jungs ein Hit. Jetzt sorgen die Bakugan-Helden mit neuen Herausforderungen für viel Spaß und bringen das Abenteuer auf den Pausenhof.

Erst die Hausaufgaben, dann das Vergnügen

Morgens Mathe, Deutsch und Co. und mittags dann Hausaufgaben machen und lernen - der Schulalltag schlaucht. Umso wichtiger ist es auch für ältere Kinder, nachmittags abzuschalten. Dabei heißt es, den Kopf frei zu kriegen und sich zu bewegen: Air Hogs zum Beispiel sind ferngesteuerte Fluggeräte, die auf innovative Technik setzen und eine völlig neue interaktive Art des Spielens ermöglichen. Ebenso das Vectron Wave: ein UFO, das quasi unsichtbar nur per Handbewegung gesteuert wird und dadurch für faszinierende Kunststücke sorgt. Bei Jungs und Mädchen ist es ein Renner, denn ob alleine oder mit Freunden, mit ihm gehen die Spielideen nie aus.

Kniffliger, aber nicht weniger actionreich wird es mit Tech Deck, den angesagten Fingerboards, mit denen sich ausgefallene Skatertricks wie Slides, Grinds und Flips ins Kinderzimmer holen lassen. Für unerfahrene Skaterfans gibt es jetzt das neue Sticky Trick Tape - damit haften die Miniboards praktisch an den Fingern und jeder Trick klappt garantiert. Erhältlich sind die Artikel überall, wo es Spielwaren gibt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.