Frankfurt: Bahn muss einen Tag lang ihren Service einschränken

Wegen einer bundesweiten Betriebsversammlung sind morgen (Freitag, 7. Oktober) die DB Reisezentren geschlossen oder nur eingeschränkt geöffnet.

In den Bahnhöfen stehen für Verbindungsauskünfte und Fahrkartenkauf nur die Automaten zur Verfügung. An den großen Knotenpunkten soll zusätzliches Servicepersonal eingesetzt werden.

Das Unternehmen hat deshalb die kostenfreie Service-Nummer 08000 99 66 33 heute (Donnerstag, 6. Oktober) und Freitag (7. Oktober) ganztägig geschaltet.

Alternativ können Tickets am Freitag aus Kulanzgründen auch direkt an Bord der Fernverkehrszüge (ICE, Intercity, Eurocity) zum Normalpreis gekauft werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.