Horoskop 2012: Zwillinge vom 22. Mai bis 21. Juni

Es wird kuschelig. Sie haben die größten Aufreger schon am Anfang des Jahres hinter sich und können entspannt starten. Dabei ist auch Ihr Partner der wichtigste Begleiter. Denn wenn es ungemütlich wird, ist er zur Stelle. Sie brauchen keinen Finger rühren.

Sie haben hohe Erwartungen, die größtenteils auch erfüllt werden. Bleiben Sie nur nicht zu lange in der Verharr-Position. Das tut weder Ihnen noch Ihrem Umfeld gut und kann zu Missverständnissen führen. Etwas Abwechslung täte gut. Machen Sie, was Sie schon immer machen wollten. Jetzt ist die richtige Zeit dafür und unvergessliche Erlebnisse warten schon auf Sie.

Der Zwilling ist ein vielschichtiges Wesen. Er ist geistreich, intelligent, faszinierend und braucht Abwechslung im Leben wie die Luft zum Atmen. Er ist immer dabei, wenn irgendwas los ist, liebt es, Kontakte zu knüpfen und ist bei vielen Menschen beliebt. Alles im Leben hat aber zwei Seiten. So auch der Zwilling.

Seine andere Seite zu erkennen und zu beurteilen, fällt seinen Mitmenschen oft schwer. Ihm aber auch. Denn manchmal weiß der Zwilling selbst nicht, was er im nächsten Moment unternehmen wird. Zwar kann er manchmal reden wie ein Buch, offen und herzlich erscheinen. Gleichzeitig lässt er sich nicht in die Seele blicken. Das hat aber nichts mit Oberflächlichkeit zu tun – auch wenn es von anderen manchmal so interpretiert wird.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.