„Mein Baby verstehen“ in Pfungstadt

Darmstadt-Dieburg – Eltern von Säuglingen und werdende Eltern können in der Erziehungsberatungsstelle Pfungstadt (Fabrikstraße 9) lernen, die „Sprache“ ihrer Babys zu verstehen und richtig zu reagieren, wenn es schreit. Der Kurs läuft am Samstag, 6. Oktober von 10 bis 15 Uhr. Referentinnen sind Beate Caspar-Erlenbach, gelernte Hebamme und heute Sozialpädagogin bei der Erziehungsberatungsstelle Groß-Umstadt, und Heike Pinne, Familientherapeutin und Sozialpädagogin bei Pro Familia.

Situationen mit Säuglingen werden in der Elterngruppe anhand von Videoaufzeichnungen interpretiert und diskutiert. Ziel des Seminars ist es, Familien mit kleinen Kindern früh zu einer stabilen Beziehungs- und Familienbasis zu verhelfen. Wichtige Voraussetzung dafür ist, dass Eltern Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gewinnen und in der Partnerschaft an einem Strang ziehen.

Anmeldungen nimmt die Erziehungsberatungsstelle ab sofort unter der Rufnummer 06078 / 931328 entgegen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.