Aktuelles aus der Handball-Landesliga Süd

In der Landesliga Süd der Handballer startete der TSV Pfungstadt bereits am vergangenen Freitag, den 11. Januar in das neue Jahr. Gegen den TV Gelnhausen II ließen die Pfungstädter vor heimischen Publikum nichts anbrennen und gewannen souverän mit 31:20-Toren. Durch den Sieg in diesem Heimspiel konnten die Handballer des TSV Pfungstadt den dritten Rang der Landesliga-Süd festigen.
An diesem Samstag, den 19. Januar kommt es u.a. zum Aufeinandertreffen des TV Asbach und der SKG Roßdorf. Die Partie wird um 18:30 Uhr in der Sporthalle Ernsthofen in Modautal angepfiffen.
Tags darauf trifft der TuS Griesheim in der heimischen Halle der Gerhardt-Hauptmann-Schule auf die HSG Stockstadt/Mainaschaff. Das Spiel beginnt um 18 Uhr.
Zeitgleich reist der TSV Pfungstadt zur SG Rot-Weiß Babaenhausen. Das Spiel des Tabellen-Zweiten gegen den Dritten der Landesliga Süd wird in der Halle der Joachim-Schuhmann-Schule stattfinden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.