Basketball: SKG Roßdorf mit 8. Sieg im 8. Spiel

Die Basketballer der SKG Roßdorf konnten ihre sensationelle Siegesserie fortsetzen. Im 8. Spiel der Oberliga Hessen fuhr man den 8. Sieg ein. Am vergangenen Samstag, den 3. November schlug man beim Gastspiel den TSV Grünberg mit 84:73 (47:43). Das man aktuelle nur auf dem 2. Tabellenplatz rangiert ist lediglich der besseren Korbdifferenz des TV Lich II geschuldet, die ebenfalls alle 8 Spiele siegreich bestritten.
Der Start in das Spiel war für die SKG nahezu perfekt. Man entschied das erste Viertel klar mit 31:16 zu seinen Gunsten. Leider konnte man den Schwung nicht mit in das nächste Viertel nehmen. Die Hausherren des TSV Grünberg erholten sich von dem anfänglichen Schock und kamen Punkt um Punkt an die „Torros“ ran. Am Ende des zweiten Viertels stand führten die Roßdörfer lediglich mit 47:43. Auch im dritten Viertel schlichen sich Unachtsamkeiten in das Spiel der SKG ein, sodass es zwischenzeitlich so aussah, dass die Grünberger Basketballer das Spiel drehen könnten. Doch den 56:61-Rückstand konnten die Torros aus Roßdorf bis zum Ende des dritten Viertels aufholen und auf 61:61 stellen. Im letzten Viertel fanden die SKG-Basketballer wieder rechtzeitig in die Spur zurück und konnten so Schlag auf Schlag einen beruhigenden Vorsprung erarbeiten. Letztendlich stand ein verdienter 84:73-Auswärtssieg für die Torros fest. Damit bleibt man dem Spitzenreiter TV Lich II dicht auf den Fersen.

Am kommenden Spieltag kommt es nun zum südhessischen Derby in der Basketball-Oberliga Hessen. Der BC Darmstadt ist am diesem Sonntag, den 11. November in Roßdorf zu Gast. Anpfiff ist um 18 Uhr in der Günther-Kreisel-Halle. Zuvor empfangen die Damen um 16 Uhr den BC Marburg III.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.