Die Basketball-Damen von der SG Weiterstadt siegen erneut

Die 1. Damen-Basketballmannschaft der SG Weiterstadt konnte ihr Auswärtsspiel am vergangenen Samstag (13.10.) beim TV Saarlouis II siegreich bestreiten. In einem spannenden Spiel siegte die SG Weiterstadt nach Verlängerung verdient mit 72:65 gegen den TVS.
Die Weiterstädter Damen konnten sich bis zur Halbzeit einen kleinen Vorsprung erarbeiten. Man ging verdient mit einem 38:29 in die letzten beiden Viertel. Die Spielerinnen vom TV Saarlouis gaben sich jedoch nicht so leicht geschlagen und kämpften sich zurück in die Partie. Nach dem 63:63 Punktegleichstand ging es für die beiden Teams schließlich in die Verlängerung. Die Weiterstädterinnen hatten dort den längeren Atem und fuhren einen 72:65-Sieg ein. Die drei besten Werferinnen waren an diesem Tag Joanna Iwona Semerda (15) sowie Chiara Gießelbach und Tabea Mareen Stiller (je 14).
Mit dem Sieg gegen den TV Saarlouis stehen die SG-Spielerinnen auf dem 2. Tabellenplatz der Regionalliga Südwest-Nord. Man konnte nun in 6 Spielen bereits 5 Siege einfahren und musste sich erst einmal knapp geschlagen geben. Das nächste Spiel bestreiten die Weiterstädterinnen am kommenden Sonntag (21.10.) um 16 Uhr zuhause gegen den TSV Krofdorf/Gleiberg in der Adam-Danz-Halle.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.