Frühjahrsputz bei der Tennisgemeinschaft 1987 Crumstadt e.V.

Alle Jahre findet bei dem Crumstädter Tennisclub die Renovierungsarbeiten auf dem Sportgelände statt. Mit mehreren Spezial-Maschinen wurde die „alte Erde“ abgetragen und entsorgt. Anschließend kamen Walzarbeiten und schließlich sind die Linien aufgetragen worden.
Nach diesen Tätigkeiten war Handarbeit gefragt. Zu dem einberufenen Arbeitseinsatz suchte man Spezialkräfte. Die fanden sich am vergangenen Samstag ein.
Unter Leitung der Platzwarte Volker Stoll und Peter Rust wurden zunächst die Werbebanner unserer Sponsoren angebracht. Neue Bänke zusammen moniert, Reinigungsarbeiten vorgenommen und vor allem den Vorplatz der Tennishütte mit einem Dampfreiniger abgespritzt.
In der Zwischenzeit hatte der bekannte „Küchenchef“ Heinz Pflug die Vorbereitungen für das Es-sen und Getränken gesorgt.
Gegen Mittag war der erste „Akt“ beendet und für die durstigen und hungrigen Männer gab es etwas Deftiges.
Das Mannschaftsbild zeigt von links: Guido Göttsche, Gert Ettner, Peter Rust, Klaus Heyl, Volker Stoll, Rudi Wulf, Klaus Scheuch und Uwe Vetter an der „Spritze“.
Am darauffolgenden Samstag ist ein weiterer Arbeitseinsatz geplant und dann soll am 20. April
die SAISONERÖFFNUNG ab 14.00 Uhr stattfinden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.