FSG Gersprenztal beendet Niederlagenserie

Nach einer Niederlagenserie konnte die 2. Mannschaft der Frauenhandballer des FSG Gersprenztal gegen TuS Rüsselsheim wieder einen Sieg feiern. FSG konnte durch schnelle Ballgewinne Tempo in die Partie bringen. Rüsselsheim hielt dagegen und konnte in der ersten Halbzeit mehrere sieben Meter für sich entscheiden. Mit 17:11 ging es in die Halbzeitpause. Gersprenztal zeigte sich zu Beginn der zweiten Halbzeit gleich wieder ihre starke Seite und konnte die Führung auf 20:11 ausbauen. Trotz einiger technischer Fehler und ungenutzte Torchancen führten die Damen in der 50. Minute mit 12 Toren. Mit 34:25 konnten der FSG einen klaren Sieg verbuchen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.