Neuer Trainer bei SV 1919 Münster e.V.

Ab 1.7.13 übernimmt Michael Motz den Trainerposten der 1A-Mannschaft vom SV 1919 Münster e.V. Motz war lange Jahre Spielführer und Spieler beim Verein. Seinen ersten Trainerposten hatte er bei der 1B Mannschaft von Hassia Dieburg, mit der er den Aufstieg von der B-Liga in die A-Liga schaffte. Danach übernahm er deren 1A-Mannschaft und stieg in die Kreisliga auf. Aktuell betreut er die 1A-Mannschaft des FSV Spachbrücken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.