Neues von der Wandergesellschaft "Frisch - Auf" 1922 e.V. Münster

Wandersenioren feiern gemütlich im Wanderheim
Am Sonntag, den 4. November um 15 Uhr treffen sich die Wanderer 60+ zu einem gemütlichen Nachmittag im Wanderheim. Alle Seniorinnen und Senioren des Wandervereins „Frisch – Auf“ sowie der gesamte Vorstand sind hierzu recht herzlich eingeladen. Bitte nicht vergessen, vorher die Anmeldung abzugeben.

Auf zur Fastnachts - Eröffnung nach Mainz
Unter dem Motto „Narrenfreiheit, so soll's sein, gilt in Mainz für Groß und Klein“ findet am 11. November in Mainz um 11.11 Uhr die Proklamation der närrischen Grundgesetze für die Kampagne 2013 statt. Die 11 Artikel werden auf dem Balkon des Osteiner Hofs, von der Jubiläumsgarde bekanntgegeben.
Die Wandergesellschaft „Frisch – Auf“ Münster bietet die Gelegenheit an dieser Veranstaltung Teil zu haben. Am 11. November geht die Wanderfahrt in das „Goldische Meenz“.
Damit die Zeit reicht, muss pünktlich um 9 Uhr am Rathausplatz in Münster gestartet werden. Nach dem Zusteigen der Teilnehmer aus Altheim geht die Fahrt zum Volkspark nach Mainz. Die Wandertour führt gemütlich durch die Stadt, an verschiedenen Sehenswürdigkeiten vorbei. Das Ziel ist der Schillerplatz, wo sich alle Narren treffen werden. Bei donnerndem Helau kann man dann der ersten Narrenschau in der neuen Kampagne beiwohnen.
Nach diesem Spektakel, das sicherlich für einige, ein neues Erlebnis sein wird, geht es erneut auf Stadterkundung. Da wäre die Stephanskirche, mit den vom berühmten Künstler Marc Chagall gestalteten Kirchenfenstern, der Bummel über die Kaiserstraße mit der Karlskirche oder das Kurfürstliche Schloss zu nennen.
Dann erwartet der Bus die Teilnehmer am Rheinufer, um sie weiter nach Bodenheim zu bringen. Bodenheim ist ein bekanntes, wunderschönes Weinstädtchen am Rhein. Der Ort und die umliegenden Weinberge bieten sich geradezu zum Wandern an. Bei gutem Wetter hat man einen hervorragenden Blick bis auf die Mainmetropole Frankfurt.
Um einen interessanten und sicherlich erlebnisreichen Tag gebührend ausklingen zu lassen, haben die Wanderführer Hans Braun und Bernhard Mathy ein typisches Weinlokal ausgesucht. Hier werden die Wanderer gegen 15.30Uhr eintreffen, um den guten Wein aus der Region, sowie a-la-Carte die Rhein-hessischen Spezialitäten genießen zu können.
Die Rückfahrt führt über die Fähre bei Oppenheim durch das hessische Ried über Griesheim und Darmstadt wieder zurück.
Die Kosten betragen für Mitglieder 8.50 €; Gäste 10.50 €; Kinder und Jugendliche in Begleitung eines Erwachsenen 1 €
Anmeldeschluss ist Freitag der 9. November um 16 h. Bei Karin Mathy Tel. 35425 oder Hans Braun Tel. 35257.

Fachbereich Musik
Am Sonntag, den 4. November sind wir für die Bewirtschaftung des Seniorennachmittages zuständig. Wir treffen uns um 13:30 Uhr im Wanderheim. Bitte Instrumente mitbringen und in den grünen Poloshirts kommen
Am 9. November findet im Wanderheim ein Zwiebelkuchenessen des Orchesters statt. Bitte bei Katja, Tel. 37006 anmelden, damit wir besser planen können
Am 17. November spielen wir bei unserem Auszeichnungs-und Ehrungsabend. Auch hier ziehen wir unsere Poloshirts an. Treffpunkt ist um 19 Uhr im Wanderheim.

Nun ist es soweit…
Die ersten Informationen zur Mehrtagesfahrt „Urlaubstage in Südtirol“ von Mittwoch, den 29. Mai bis Sonntag, den 2 Juni 2013 sind da!!!
Am 1. Tag geht die Fahrt mit dem Bus von Münster vorbei an München, über den Brenner nach Süd Tirol Italien. Weiter geht die Fahrt durch Brunico oder Bruneck bis nach Gais. Dort werden die Teilnehmer im 4 Sternen Ferienhotel Windschar einchecken. Wer möchte kann sich nach der langen Fahrt, im hauseigenen Spa-Bereich (Hallenbad, Saunen, Whirlpool und solarbeheiztes Freischwimmbad…) entspannen und die Seele baumeln lassen.
Für den 2. Tag sind alle zu einer großen Dolomitenrundfahrt eingeladen.
Meran mit seinen traumhaften Gärten von Schloss Trauttmansdorff ist das Ziel des Ausfluges am 3. Tag. Der vorletzte Tag gilt dem Besuch des Prager Wildsee. Am 5. und letzten Tag, des Mehrtagesausfluges, geht es leider schon wieder Richtung Oberammergau – Füssen - Ulm zurück nach Münster.
Im Reisepreis (wahrscheinlich 399,-€ und einem Einzelzimmerzuschlag von 15,-€) sind die Busfahrten, das Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke, ein 4-5 gängiges Abendmenü, der Spa-Bereich, die Ausflüge und einige Überraschungen bereits mit eingerechnet.
Hier noch mal der Termin für ihren Kalender: 29.05. – 02.06.2013. Freunde und Bekannte sind wie immer herzlichst eingeladen mitzureisen. Die Plätze werden, nach Anmeldung bei Hans Braun Tel Nr. 35257 oder Bernhard Mathy Tel Nr. 35425, nach Überweisung einer Anzahlung von 50.-€ auf das Konto Nr. 307425007 bei der Voba Maingau eG Bankleitzahl 50561315, vergeben Denken sie daran, sich zeitig anzumelden, denn der Bus könnte sehr schnell ausgebucht sein.
Freuen sie sich auf ein paar schöne, erhol- und unterhaltsame Ferientage im Kreise der Wandergesellschaft “Frisch-Auf“.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.