„Rückilates“ erstmalig beim KSV Klein-Rohrheim

Der KSV Klein-Rohrheim startet ab Mittwoch (17.) im Versammlungsraum der Alten Schule mit einem neuen Kursangebot ins Frühjahr: Das Ganzkörpertraining „Rückilates“, das erstmalig in Gernsheim angeboten wird, verbindet Trainingselemente aus Pilates und Rückenfitness. Die Wirbelsäulengymnastik stärkt gering ausgebildete Muskelgruppen und bildet ein sinnvolles Äquivalent zum Pilates, das die inneren Organe entlastet, den Stoffwechsel ankurbelt und die Koordination verbessert. Der Mix aus kontrolliert ausgeführten Übungen und geistiger Entspannung richtet die strapazierte Wirbelsäule auf und stabilisiert den Rumpf in Hinblick auf ein besseres Körpergefühl. Zum Kurs sind eine Isomatte und ein Handtuch mitzubringen. Zudem sollten bequeme Sportbekleidung, Sportschuhe und Socken (bitte keine Straßenkleidung!) getragen werden. Die Kursgebühr für 8 Übungseinheiten, die jeweils ab 18.30 Uhr beginnen, beträgt 20 Euro für Mitglieder und 30 Euro für Nichtmitglieder. Anmeldungen werden unter der (06258) 2643 entgegengenommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.