SG Dornheim verliert mit 0:6 gegen Opel Rüsselsheim

In der Fußball-Kreisoberliga Groß-Gerau/Darmstadt fand an diesem Wochenende lediglich das Spiel zwischen der SG Dornheim und Opel Rüsselsheim statt. Die Partie fand bereist am Samstag, den 1. Dezember statt. Die weiteren Spiele der Kreisoberliga, die alle tags darauf angesetzt waren, wurden wegen heftigen Schneefalls abgesagt. Die SG Dornheim musste gegen Opel Rüsselsheim eine herbe 0:6-Niederlage einstecken.
Bis zum Seitenwechsel konnten die Jungs von Eduard Kretzer noch weitestgehend mit den Rüsselsheimern mithalten, gingen aber in der 36. Spielminute bereits mit 0:1 in Rückstand.
In den zweiten 45 Minuten mussten die Dornheimer Kicker gleich fünf weitere Gegentreffer schlucken und nach 90 Minuten stand die 0:6-Heimniederlage fest.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.