„Stärken stärken – von Anfang an!“

„Stärken stärken – von Anfang an!“ - Selbstbehauptungskurs für Kinder von 5 – 6 Jahren.
Die SKG Ober-Ramstadt e.V. veranstaltet in Kooperation mit der Kinder- und Jugendförderung Ober-Ramstadt und dem Institut für Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Konflikttraining am Samstag, den 23. Februar von 10:00 bis 15:00 Uhr in der Turnhalle der Hans-Gustav-Röhr-Schule.
Das Kursangebot richtet sich an die Kinder, die nun beginnen sich Schritt für Schritt den öffentlichen Raum zu erobern und nach den Sommerferien in die Schule kommen.
Es gibt viele Situationen, in denen Kinder sich behaupten müssen. Gerade beim Übergang Kindergarten/ Schule sind die Kinder mit vielen neuen Situationen und Menschen konfrontiert. Im zukünftigen Schulalltag wird es wichtig sein, freundlich aber bestimmt zu handeln. Die Erfahrung zeigt, dass unsicher wirkende Kinder oft als Opfer ausgesucht werden. Ein selbstbewusstes Auftreten wirkt dagegen wie ein Schutzschild.
Durch die Kurse sollen die Kinder in ihrem Selbstvertrauen, in ihren eigenen Fähigkeiten und in ihrer körperlichen Selbstbestimmung gestärkt werden. Ebenso soll in der Wahrnehmung von Gefühlen und der Einschätzung von fragwürdigen oder bedrohlichen Situationen mehr Sicherheit erlangt werden und die richtige/angemessene Verhaltensweisen in Gefahrensituationen kennen gelernt und eingeübt werden.
Maria Schiffner, Sozialpädagogin und zertifizierte Trainerin des Instituts für Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Konflikttraining arbeiten mit den Kindern zum Thema. Die Kurskosten betragen 25,- €.
Anmeldung: Maria Schiffner, Tel. 0 61 54/ 57 50 83 oder maria.schiffner@i-gsk.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.