SV Wehen Wiesbaden plant Auswärtssieg beim SV Sandhausen

Nach dem Sieg über Arminia Bielefeld muss der SV Wehen Wiesbaden am Samstag, 27. August, um 14 Uhr in Sandhausen ran. Gegen den Tabellenfünften müssen die Fußballer aus der Landeshauptstadt wieder eine gute Leistung abrufen, wenn sie die Punkte mit in die Brita-Arena nehmen möchten. Nach der Partie in Sandhausen ist zunächst Länderspielpause. Im heimischen Stadion tritt der SVWW am 10. September gegen Tabellenführer Jahn Regensburg an.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.