Tell-Schützen Ober-Ramstadt starten erfolgreich

In der letzte Woche in der Disziplin Luftgewehr beginnenden Rundenkampfsaison 2012 konnten die TELL-Schützen aufgrund reger Beteiligung am Schießbetrieb zwei Mannschaften stellen.
Die beiden ersten Wettkämpfe am 19.September konnten mit Siegen für Ober-Ramstadt entschieden werden. Geschossen wurde in der Grundklasse II zuhause gegen Klein-Bieberau und am 20.September in der Grundklasse I in Brandau.
Gegen Klein-Bieberau traten an Christoph Kneusel mit 308 Ringen, Markus Quehl mit 331, Tim Reimann mit 313 und Luca Tritsch mit der besten Leistung des Abends mit 341Ringen. Mit 1293:1195 und fast 100 Ringen Differenz war das Ergebnis deutlich.

Gegen Brandau waren am Start Dennis Franitza mit 363 Ringen, Bastian Hammer mit 340, Marc Höhner gelangen 359 Ringe und Thomas Thiel erzielte 337 Ringe. Mit 1399:1389 Ringen war hier der Unterschie schon wesentlich geringer. Die TELL-Schützen hoffen auf eine weiterhin erfolgreiche Teilnahme an den Rundenkämpfen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.