TuS Masters erfolgreich bei den Hessenmeisterschaften

v.l.n.r.: Jonas Zahlauer, Carina Willmann, Thomas Kindl, Hanne Möller, Iris Günther, Stefan Walter und Sabine Oxe (Foto: Thomas Kindl)
Am vergangenen Wochenende fanden im Neu-Isenburger Freibad die internationalen hessischen Mastersmeisterschaften auf der Langbahn (50 m) im Schwimmen statt. Hierzu wurden alle Schwimmer ab 18 Jahren eingeladen. Die TuS Schwimmabteilung wurde durch Jonas Zahlauer, Thomas Kindl, Iris Günther, Stefan Walter, Sabine Oxe und Carina Willmann vertreten. Als Trainerin überzeugte Hanne Möller durch lautstarkes Anfeuern und Mutzusprechungen.
Trotz eisiger Kälte von 15 °C und Regen trotzten die Starter dem Wetter und räumten viele fordere Plätze ab.
Jonas Zahlauer wurde über 200 m Brust Hessenmeister und über 400 m sowie 200 m Freistil Vizehessenmeister. Carina Willmann schaffte es über 200 m Rücken und 200 m Lagen auf den zweiten Platz und wurde damit jeweils Vizehessenmeisterin. Thomas Kindl war an dem Wochenende der Vielstarter (sechs Starts) und feierte über 100 m Rücken den Hessenmeistertitel. Zudem errang er über 50 m & 100 m Freistil sowie 200 m Rücken den zweiten Platz und über 200 m Freistil den dritten Platz. Einen weiteren Podiumsplatz (Dritter) schwamm Stefan Walter bei seinem ersten Wettkampf über 50 m Freistil ein. Iris Günther musste sich nach einem tollen Kampf auf der 100 m Brust-Strecke nur knapp der Konkurrenz geschlagen geben und wurde am Ende gute Vierte. Sabine Oxe hatte über 50 m Rücken mit einem sehr starken Teilnehmerfeld in ihrer Jahrgangsklasse zu kämpfen, sodass sie sich trotz persönlicher Bestleistung mit einem guten sechsten Platz begnügen musste.
Gefeiert wurde dieser Erfolg am Ende in der McDonalds Filiale in Neu-Isenburg, die Erik Huber gehört. Dieser sponsert die Schwimmabteilung seit letztem Jahr durch verschiedene Trainingsbekleidung und belohnte die Masters diesmal mit einem hart verdienten Essen. Vielen Dank hierfür!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.