TuS Schwimmer mit Bestzeiten beim Volksbankpokal in Darmstadt

hinten v.l.n.r. Liara Härtel, Lara Untersteiner, Carina Willmann vorne v.l.n.r. Maxine Klinger, Lisa Koopmann, Lisa Pieper, Luca Günther. Es fehlt Emilius Kirchner.
Am vergangenen Wochenende wurde im Trainingsbad Darmstadt der diesjährige Volksbankpokal ausgetragen. Die TuS Schwimmabteilung präsentierte sich in einer schwachen Besetzung, da die Schwimmer momentan mit Erkältungen kämpfen. Trainerin Carina Willmann zeigte sich mit ihren Schützlingen Luca Günther, Liara Härtel, Emilius Kirchner, Maxine Klinger, Lisa Koopmann, Lisa Pieper und Lara Untersteiner sehr zufrieden, die alle eine sehr kämpferische Haltung aufwiesen. Alle zeigten sehr gute Leistungen und überwiegend neue persönliche Bestleistungen, sodass erneut Qualifikationen für die Bezirksmeisterschaften geknackt werden konnten. Dieser Aufwind wird nun ins Training übertragen, sodass an Nikolaus bei den Gaumeisterschaften in Groß-Zimmern die Verteidigung der Mannschaftswertung gelingen soll.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.