Der Kölle Zoo Weiterstadt - wo Einkaufen zum Erlebnis wird!

Tiergerechte Haltung steht bei Kölle-Zoo Weiterstadt an oberster Stelle. Die 45 Mitarbeiter sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und kümmern sich mit größter Sorgfalt sowie Behutsamkeit um die Tiere, die zum Kauf angeboten werden. Hier erwartet die Kunden eine kompetente Fachberatung zu allen Fragen rund um die Tierhaltung.

Auf rund 1.200 m² Verkaufsfläche wird in Weiterstadt ein umfassendes, ständig aktualisiertes Programm für Heimtiere angeboten. Tierfreunde finden hier alles, was sie für ihre Lieblinge brauchen – in guter Qualität und zu günstigen Preisen. Dazu gehören natürlich auch die umfassenden Serviceleistungen, wie beispielsweise die Krallenpflege über Ernährungsberatung bis hin zum Reparaturservice.

Besondere Highlights sind in Weiterstadt der Hundesalon und die Kleintierpraxis KS. Äußerst beliebt sind auch die kostenlosen Führungen für Kinder. Ziel ist es dabei, dass die Jüngsten schon früh den Umgang mit Tieren lernen, denn sie sind schließlich die Tierhalter von morgen. Viele Kinder möchten gern ein Tier zu Hause betreuen, aber ohne die Zustimmung der Eltern geht überhaupt nichts.

Des Weiteren sind regelmäßige Gesundheitskontrollen der Tiere im Kölle-Zoo eine absolute Selbstverständlichkeit und dadurch wird auch das Vertrauen der Kunden weiter gefördert.

Gleichzeitig unterstützen die Weiterstädter in der Weihnachtszeit mit der großen Wunschzettelaktion das Tierheim Darmstadt-Griesheim. Die Besucher können den „tierischen Wunsch“ erfüllen und das (Gesamt-)Ergebnis wird danach gespendet.

Einkaufen als Erlebnis – getreu diesem Motto tauchen die Kunden von Kölle-Zoo Weiterstadt in eine faszinierende Welt der Wunder ein. Ob Exotik, Südseelandschaft oder die wilde Natur des Dschungels hier wird den Besuchern ein faszinierender Einblick in die Fauna und Flora exotischer Lebensräume gegeben.

Weitere Infos zum Kölle-Zoo Weiterstadt finden Sie hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.