Nachrichten aus Groß-Bieberau und der Region

vor 20 Stunden, 27 Minuten

Bürstadt. Die Tour de France liefert derzeit eine Schlagzeile nach der anderen. Einhausens ehemaliger Weltklasse-Radrennfahrer Algis Oleknavicius verfolgt das Geschehen der...

vor 20 Stunden, 24 Minuten

Rodgau. Da der Ausflug nach Bad Homburg im letzten Jahr großen Anklang bei den SOS Frauen fand, wurde von Margit Frank und...

vor 20 Stunden, 24 Minuten

Dein Fußballteam von den Bambinis bis zur C-Jugend braucht für die nächste Saison neue Trikotsätze? Kein Problem - Screwfix...

vor 1 Tag

DIEBURG – Das letzte Wochenende im Juli ist Schlossgartenfest-Zeit. Wenn sich Dieburgs grüne Mitte in einen riesigen...

1 Bild

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 20.09.2016

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl...

1 Bild

Schäferhundeverein Ueberau lädt ein zum 3. Gersprenzcup

Heike Wendel
Heike Wendel | Reinheim | am 25.04.2017

Reinheim: OG Ueberau | Am 06. Mai findet zum dritten Mal der Gersprenzcup auf dem Gelände der SV- Ortsgruppe Ueberau statt. Der Gersprenzcup ist ein Agilityturnier, bei dem Hunde aller Rassen und Größen mit ihren Besitzern in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen gegeneinander antreten. Agility ist eine noch recht junge Hundesportart und vergleichbar mit dem Springreiten im Reitsport. Die Hunde müssen einen Parcours mit unterschiedlichen...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Jörg Bernius
von Claudia Schmidt
von Jörg Bernius
von Redaktion mein...
von Chris...
vorwärts
2 Bilder

Pizza trifft Spundekäs‘ oder ein italienisch/deutscher Abend in Biewera

Jörg Bernius
Jörg Bernius | Groß-Bieberau | am 09.03.2017

Groß-Bieberau: Bürgerzentrum | Was haben ein Italiener und eine deutsche Künstleragentur gemeinsam? Ja logisch, sie treffen sich im Bürgerzentrum in Groß-Bieberau, um über 200 Gästen ihr Programm zu kredenzen. Von diesem Wort kann man wirklich reden, denn es war nicht nur ein Augenschmaus, was die Beiden geboten haben. Aber nun von Anfang an. Die FWG Groß-Bieberau veranstaltet seit über zehn Jahren jährlich einen Comedy-Abend im Bürgerzentrum. Die...

Der Gemeindevorstand Münster – ein Porträt: Bürgermeister Gerald Frank im Interview

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 08.05.2015

Münster. Woche für Woche tritt im Rathaus unter der Leitung von Bürgermeister Gerald Frank (SPD) der Gemeindevorstand zusammen, um die Geschäfte der Verwaltung entsprechend den Vorgaben der Gemeindevertretung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel abzuwickeln. Neben dem Bürgermeister gehören dem Gemeindevorstand sieben weitere ehrenamtliche Beigeordnete an. Dies sind Norbert Schewe (CDU, Erster Beigeordneter und...

  • Landratswahl Darmstadt-Dieburg 2015 Darmstadt-Dieburg In Darmstadt-Dieburg bleibt Klaus Peter
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 20.04.2015
  • Südhessen. Am vergangenen Wochenende wurden vielerorts neue Bürgermeister gewählt. Anbei eine
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 26.05.2014

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 13.08.2015

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz...

Zukünftig - Einremen statt Injektion? 1

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 01.10.2014

Traditionell werden Impfstoffe über Nadeln in den Körper gebracht. Nach alternativen Methoden wird bereits seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen gesucht. Wissenschaftler des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig konnten nun zeigen, dass es mit Hilfe nanotechnologischer Formulierungen tatsächlich möglich ist, Impfstoffe...

1 Bild

Bildungsurlaub Florenz 1

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 01.08.2016

Begegnungen - Erkundungen - Austausch In diesem Bildungsurlaub wird die Metropolregion Florenz näher kennengelernt. Florenz gilt als die Wiege der Renaissance am Arno und ist eine der bedeutendsten Kulturmetropolen der Welt. Kulturschätze der Architektur, Bildhauerkunst und Malerei begegnen uns auf Schritt und Tritt. Beeindruckend sind die historischen Bauwerke und die grandiosen Plätze. Künstler der Renaissance -...

  • Im Zeitraum vom 08.07. bis zum 11.07.2016 findet die diesjährige Nieder-Klinger Kerb
    von Petra Lohnes | Habitzheim | am 23.06.2016
  • Am Palmsonntag trafen sich Freunde und Mitglieder des Spielmannszuges um bei lustigen Spielen für
    von Carmen Schwenz | Pfungstadt | am 20.03.2016 | 3 Bilder
1 Bild

Dunkesowend

Iris Weber
Iris Weber | Groß-Bieberau | am 08.11.2015

Groß-Bieberau: Bürgerzentrum Altentagesstätte | Was ist „Dunkes“? Bieberau ohne „Dunkes“ geht gar nicht. Denn die „Bieweraer“ sind die „Dunkes“. 1647 entdeckten die Bieberauer, dass man die Kartoffel essen kann. Als im 30-jährigen Krieg die Franzosen, Schweden, Bayern und die Pest 90 Prozent der Bevölkerung in der Region ausrotteten, schlug die Geburtsstunde des „Dunkes“ Es gilt als Armeleute Essen, es gibt aber auch das „Festtags- Dunkes“. Immer aber müssen die...

  • Bieberau ohne „Dunkes“ geht gar nicht. Denn die „Bieweraer“ sind die „Dunkes“. 1647 entdeckten
    von Iris Weber | Groß-Bieberau | am 08.11.2015 | 1 Bild
  • Dudenhofen. Am Samstag, den 6.6. um 13:00 findet der Workshop Kochen mit Wildkräutern statt. Es
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 29.05.2015 | 2 Bilder
8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 11.12.2015

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und...

am 15.05.2017

Elf Künstler beziehen zum Motto „HOLZ-Kunst-Stoff der Natur“ Stellung und eröffnen am Freitag, 09.06.2017 um 20:00 Uhr ihre...

am 02.05.2017

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr veranstaltet die SG Ueberau am Freitag, den 30. Juni und Samstag, den 1....

am 30.04.2017

Die Galerie im Hofgut in Reinheim eröffnete am Freitag 28.04.2017 die Kunstausstellung „ZUR WELT KOMMEN“ der Künstlerin...

vor 20 Stunden, 24 Minuten

Rodgau. Da der Ausflug nach Bad Homburg im letzten Jahr großen Anklang bei den SOS Frauen fand, wurde von Margit Frank und...

vor 20 Stunden, 26 Minuten

- Popchor ConFuego verlost Konzertkarten für den 30. September und 01. Oktober 2017 Haben Sie sich nicht auch schon mal...

vor 1 Tag

DIEBURG – Das letzte Wochenende im Juli ist Schlossgartenfest-Zeit. Wenn sich Dieburgs grüne Mitte in einen riesigen...