Mai-Wanderung rund um Heidelberg

faszinierende Ausblicke auf Heidelberg und den Neckar
Dieses Mal klappte es mit dem Termin. Am vergangenen Wochenende fand bei lange ersehntem Sonnenschein die Mai-Wanderung statt.
In Dornheim trafen sich 25 Wanderfreunde, die in Fahrgemeinschaften nach Heidelberg fuhren und dort wegen des Hochwassers im innerstädtischen Bereich umgeleitet wurden. Unseren Ausgangspunkt in Ziegelhausen erreichten wir dann aber doch noch „trockenen Fußes“, obwohl der Neckar auch hier sehr hoch war. Unser Wanderführer Waldemar Lutz führte uns gleich bergan in das Waldgebiet nördlich des Neckars. An einigen Aussichtspunkten auf den Neckar blieb man stehen, um das herrliche Panorama zu genießen. Kurz vor Heidelberg mündete der Pfad auf den „Philosophenweg“. Gemächlich ging es bergab, an der Hölderlin-Anlage vorbei. Gleich darauf wird der Philosophenweg zu einem abwärtsführenden Treppengang. An zwei Aussichtsplattformen hatten wir einen Blick auf das Schloss und den Schlossgarten, aber auch auf die gewaltigen Wassermassen des Neckars, welche die Stadt bedrohten.
Unten angekommen passierten wir die alte Neckarbrücke und begannen auf der anderen Seite den Anstieg zum Schloss. Einige Wanderfreunde kannten das Schloss und den Schlossgarten schon und rasteten unten im Ort, um dann mit der Bahn nach Ziegelhausen zurückzukehren. Von einer Besichtigung des Schlosses wurde Abstand genommen und dafür der Schlossgarten ausgiebig bestaunt. Vorbei am Carl-Bosch-Museum führte der Weg nach Schlierbach. In Höhe der Bahnstation ging es über die Neckarbrücke zurück in den Ort Ziegelhausen. Da das Hochwasser des Neckars noch weiter gestiegen war, wurden die Autos vom jetzigen Parkplatz am Neckar an höher gelegenen Stellen geparkt.
Gemeinsam fanden sich die beiden Gruppen danach im Gasthaus „Zum Hirsch“ zur Schlusseinkehr. Bei gutem Essen und Trinken ließ man den Wandertag ausklingen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.