ProChrist 2013 versus Werteverfall

Groß-Gerau: evangelische Freikirche |

Die evangelische Freikirche Groß-Gerau in der Schützenstraße 29 ist während der gesamten "ProChrist 2013-Woche" abends für Jedermann geöffnet.

Die Besucher werden mit Kaffee, Tee und etwas Gebäck empfangen und haben von 19 Uhr bis zum Beginn der Übertragung gegen 19:40 Uhr ausreichend Zeit, sich mit den Räumlichkeiten vertraut zu machen.
Im Rahmen der Übertragung gibt es zum Ende der Veranstaltung auch vor Ort die Möglichkeit, sich am Kreuz für ein Leben mit Jesus Christus zu entscheiden.




Die Abende haben folgende Themen:

03.03.13 "Wo finden wir das Glück?"
04.03.13 "Wieviel Netz braucht der Mensch?"
05.03.13 "Was hat Geld mit Glauben zu tun?"
06.03.13 "Was hilft, wenn Leid bitter macht?"
07.03.13 "Mein Gott, Dein Gott, kein Gott?"
08.03.13 "Was sind unsere Werte wert?"
09.03.13 "Was ist, wenn die Liebe stirbt?"
10.03.13 "Verspielen wir die Zukunft?"

Nach Ende der Übertragung stehen Gemeindemitglieder der evangelischen Freikirche Groß-Gerau interessierten Besuchern für Gespräche über den Glauben im Alltag und für Fragen zur Verfügung.

Ein herzliches Willkommen
im Namen der evangelischen Freikirche Groß-Gerau
Elke Nothnagel
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.