Accordéon à la Carte präsentiert Leckerbissen aus dem aktuellen Programm

Wann? 21.03.2015 17:00 Uhr

Wo? Nordkirche/Versöhnungsmeinde, Danziger Str. 6, 64521 Groß-Gerau DE
Groß-Gerau: Nordkirche/Versöhnungsmeinde | Das Ensemble „Accordéon à la Carte” präsentiert unter diesem Motto am 21. März 2015 in der Nordkirche/Versöhnungsgemeinde Groß-Gerau Nord, Danziger Straße 6, einen Querschnitt aus seinem Repertoire. Für dieses Konzert hat „Akkordéon à la Carte“ ein buntes Programm aus verschiedenen Stilrichtungen für die Zuhörer zusammengestellt und es wird Musik von Gershwin, Abba, Carpenters, Cole Porter, Udo Jürgens und anderen zu hören sein. Der Eintritt ist frei.
„Accordéon à la Carte“ existiert seit 1990. Gepackt von der Leidenschaft Akkordeon zu spielen, haben sich Musikerinnen und Musiker zusammengefunden, die nach langjährigen Erfahrungen in großen Orchestern es als eine neue Herausforderung ansahen, im kleinen Ensemble ihre musikalischen Kompetenzen unter Beweis zu stellen.
Durch speziell bearbeitete Arrangements erzielt das Ensemble eine differenziertere klangliche und harmonische Transparenz. Die Reduktion auf ein kleines Orchester impliziert eine subtilere Abstimmung zueinander und trägt letztendlich zu einer Steigerung der Homogenität bei.
Die klangliche Ausgewogenheit des Instrumentalensembles erschließt sich aus dem Einsatz verschiedener Melodie- und Rhythmusstimmen, sowie Klavier, Bass, Schlagzeug und Percussion.
Im Sinne ihres Namens „Accordéon à la Carte“ servieren sie Ihnen Musikstücke, bei denen die Menüfolge individuell auf die entsprechende Veranstaltung abgestimmt wird. Ihr breitgefächertes Repertoire beinhaltet musikalische Leckerbissen verschiedenster Genres: Klassik, Rock, Swing, Beat, Pop, Musicals, Schlager, Film-, Tanz- und Volksmusik.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.