Junger Chor „Harmonics“ lädt zum „Freundschaftsspiel“ nach Wallerstädten

Groß-Gerau: Sporthalle | In diesem Herbst veranstaltet der junge Chor der Teutonia ein eigenes Konzert und hat dazu den Gastchor „Hörsturz“ aus Nauheim eingeladen. Mit von der Partie ist außerdem die Tanzgruppe der Teutonia, „Jay-Mo“, so dass insgesamt ein sehr abwechslungsreiches Abendprogramm auf das Publikum wartet.

Das Konzert, das den Namen „Freundschaftsspiel“ trägt, ist an die gewonnene Fußball-WM angelehnt. So dürfen wir Vorabinterviews mit den „Spielerinnen und Spielern“ aller „Mannschaften“ entnehmen: „Das Training für dieses besondere Event ist in vollem Gange. Wir werden bestens vorbereitet auf das Feld treten und freuen uns auf echtes Fair Play und eine starke Fankurve!“

Das Publikum darf gespannt sein auf laute und leise Töne aus diversen musikalischen Genres. Außerdem kommt der Tanz natürlich nicht zu kurz. Eingebettet in stimmungsvolle Moderationen und Hallendeko kommen so sicher nicht nur hartgesottene Fußballfans auf ihre Kosten.

Das Konzert findet am Samstag, den 01.11.2014 in der Turnhalle in Wallerstädten (Auf dem Deich) statt. Einlass und ein Sektempfang ist ab 18:00 Uhr; das Konzert beginnt um 19:00 Uhr. Nach dem Konzert freuen sich die Künstlerinnen und Künstler, wenn Sie noch auf ein Getränk oder eine Stärkung zum „Meet & Greet“ bleiben.

Karten gibt es im Vorverkauf zu 8 Euro unter tickets.freundschaftsspiel@yahoo.de oder unter 0170/4157969. Zusätzlich gibt es zwei Vorverkaufsstellen: Das Gasthaus „Zum Löwen“, An der Pforte 3 in Wallerstädten und den Schreibwarenladen „SchriftArt“, Waldstraße 49 in Nauheim. An der Abendkasse kostet eine Karte 10 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.