Nationaler Gedenktag an die Opfer der NS-Gewaltherrschaft und Internationaler Holocaustgedenktag in Groß-Gerau

Wann? 27.01.2017 17:30 Uhr

Wo? Gedenkstein der VVN, Theodor-Heuss-Straße, 64521 Groß-Gerau DE
Groß-Gerau: Gedenkstein der VVN | DER FÖRDERVEREIN JÜDISCHE GESCHICHTE UND KULTUR IM KREIS GROSS-GERAU e.V.; der DGB-Ortsverband, der DGB-Kreisverband, beide Groß-Gerau sowie die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA), Kreisvereinigung Starkenburg laden anlässlich des 72. Jahrestages der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau am 27. Januar 1945 gemeinsam mit der Kreisvereinigung Starkenburg, dem Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau und dem Evangelischen Dekanat Groß-Gerau – Rüsselsheim zu einer Gedenkveranstaltung ein.

Sie findet statt beim Gedenkstein der VVN in Groß-Gerau (vor dem Jüdischen Friedhof neben dem Schwimmbad) - Folgender Ablauf ist vorgesehen: Begrüßung durch Jochen Auer, DGB-Ortsverband Groß-Gerau, Tel.: 06152-57372; Gedenkrede von Walter Ullrich, Freundeskreis Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau; Schlusswort von Monika Kanzler-Sackreuther, VVN-BdA Starkenburg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.