Brückenbauer besingt Luftschlösser

Wann? 04.02.2017 20:00 Uhr

Wo? Pfälzer Schloss, Pfälzer Gasse, 64823 Groß-Umstadt DE
Groß-Umstadt: Pfälzer Schloss | Mit seinem neuen Album „Luftschlösser“ ist Liedermacher Jürgen Schwab gerade auf Deutschland-Tournee und kommt auf Einladung der Stadt Groß-Umstadt am Samstag, den 04.02.2017 um 20 Uhr nach Groß-Umstadt ins Pfälzer Schloss. Dort präsentiert er sein aktuelles Programm „Neues und Reinhard Mey“.

Dem Singer-Songwriter geht es um schöne Dinge: den ersten warmen Sonnenstrahl eines neuen Frühlings oder die Flügel aus Papier, die uns beim Lesen wachsen; das Land am Ende dieser Welt, 1000 Kilometer Richtung Westen, wo dieser Kontinent in den Atlantik fällt; die Jahre der Märchen und Wunder, als wir noch Zwerge und Riesen zugleich waren; die tollkühn auf nassen Sand gebaute Schönheit Venedigs oder das unwiederbringliche Erlebnis eines Jazzkonzerts („Und es geschieht in diesem Augenblick, Ton für Ton und es gibt kein Zurück“).

Berühren statt Berieseln lautet seine Devise. Mal nachdenklich und mal augenzwinkernd wie im Titelsong oder in einer Moritat mit Waschmaschine, bewegt sich Jürgen Schwab „musikalisch und textlich auf gleichermaßen hohem Niveau“ (Folker). Viele fühlen sich an Reinhard Mey erinnert, wenn sie Jürgen Schwab hören, und er betrachtet das durchaus als ein großes Kompliment. Und doch ist er „unverwechselbar er selbst und ganz bei sich“, wie die Aalener Nachrichten formulieren. Seine musikalische Mischung aus Folk, Jazz, Pop und Chanson ist breiter als bei Liedermachern der alten Schule.

Nicht von ungefähr sagte der im Sommer 2013 verstorbene Konzertveranstalter Fritz Rau: „Ich kenne keinen Künstler, der so detailmeisterlich Brücken schlägt vom Jazz zum Blues und von Pop zu Chanson, und der dabei so glaubwürdig und eigenständig ist.“ Seine künstlerische Vita begann u.a. mit Reinhard Meys Liederbuch „Von Anfang an“, das als erste Gitarrenschule fungierte, über klassischen Gitarrenunterricht bis zu einem Jazzstudium am weltberühmten Berklee College of Music in Boston. Mehr: www.juergenschwab.de.

Eine Veranstaltung des Stadtmarketings, Karten im Vorverkauf gibt es online über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, in den Buchhandlungen „Umstädter Bücherkiste“, „Simon & Zimmer“ sowie bei EXPERT-Zwiener.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.