„Für nix zu Schad!“

Wann? 02.11.2013 20:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Am Darmstädter Schloß 6, 64823 Groß-Umstadt DE
Groß-Umstadt: Stadthalle | „Für nix zu Schad“ sind sich am Samstag, 2. November, Ukulelenstar Rigk Sauer und Bundestagsmitglied Dr. Jens Zimmermann in Christian Schads gleichnamiger Talkshow. Zusammen mit seinem Kultassistenten Karl-Friedrich Emmerich und Regisseurin Viola Schad empfängt Christian Schad diesmal zudem noch den außergewöhnlichen Liedermacher Harald Pons mit seiner Band „Nah dran“.
Das Publikum erwartet wieder eine Achterbahnfahrt zwischen Tiefsinnigkeit und viel Humor: Was haben Ukulelen mit Politik und Liedern über Holland zu tun? Diesen und anderen unausweichlichen Fragen stellen sich Christian Schads Talkgäste auf der kleinsten Talkshowbühne Südhessens. Karten gibt es wie immer in begrenzter Stückzahl zum Preis von 13 Euro in der Umstädter Bücherkiste oder auch auf Anfrage (falls nicht in Groß-Umstadt wohnend) unter www.christianschad.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.