GRAUZONEN

Wann? 15.08.2014 19:00 Uhr bis 31.08.2014 18:00 Uhr

Wo? Säulenhalle, Markt 1, 64823 Groß-Umstadt DE
Groß-Umstadt: Säulenhalle | GRAU. Das ist irgendwo dazwischen. Im Niemandsland. Irgendwo zwischen Schwarz und Weiß. Da lösen sich die Grenzen auf, verwischen Konturen, verschwimmen Welten. Unter dem Siegel der Verschwiegenheit und dem Mantel der Verborgenheit passiert es: vage, diffus, unmerklich. GRAU eben.

Die Künstlerinnen und Künstler des BBK-Südhessen haben das Thema aufgenommen und verfolgen in ihrer diesjährigen Jahresausstellung GRAUZONEN in Groß-Umstadt ganz unterschiedliche Spuren. Sie dabei zu begleiten lädt die Stadt Groß-Umstadt alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich ein! Die Ausstellungseröffnung findet am 15. August um 19 Uhr im Kunstforum Säulenhalle des Renaissance-Rathauses statt. Die Begrüßung übernimmt Stadträtin Renate Filip, für die musikalische Begleitung sorgt Oliver Jäger.

14 KünstlerInnen spüren dem Grau als Farbe und Ausdruck des Schweigens ebenso nach wie den undurchsichtigen Gepflogenheiten des Finanzmarkts und der Verwendung illegal aus dem Internet heruntergeladenen geistigen Eigentums. Der Dämmerzustand zwischen Wachen und Schlafen, die Rückeroberung der Stadt durch die Natur, Schiefer, Mauern, Weinbergterrassen sowie Maulwürfe, Würmer und Viren sind ebenso Thema dieser Ausstellung, die zeigt, wie überraschend vielfarbig GRAUZONEN sein können.

Die Ausstellung ist bis So. 31. August jeweils samstags und sonntags zwischen 11 und 19 Uhr geöffnet. Veranstalter: Stadtmarketing Groß-Umstadt, mehr unter: www.bbk-suedhessen.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.