Kinder-Theater: „Gute Nacht Gorilla“

Wann? 09.10.2016 15:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Am Darmstädter Schloß 6, 64823 Groß-Umstadt DE
(Foto: Foto: Daniel Wolcke)
Groß-Umstadt: Stadthalle | Die Stadt Groß-Umstadt lädt im Rahmen ihres Kulturprogramms einmal mehr zu einer Kindertheateraufführung ein. Zu Gast ist am Sonntag, den 09.10. um 15 Uhr das Theater Mär in der Stadthalle mit dem Stück „Gute Nacht Gorilla“, Bewegungstheater für Kinder ab 3 Jahren.

Der kleine Gorilla unterhält den ganzen Zoo. In eingespielter Reihenfolge befreit er jede Nacht Elefant, Löwe, Giraffe, Hyäne und Gürteltier aus ihrem Gehege und folgt dem Zoowärter über die Wiese, durchs Haus, zum Schlafzimmer bis ins Bett. Immer mit dabei: die kleine Maus. Das ist lustig und bewegungsreich, spannend und schön. Mit Blick auf die schönen Details der Bilderbuchvorlage erzählt das Theater Mär von dem wunderbaren Gefühl, sich gemeinsam geborgen zu fühlen.

Theater Mär vereint langjährige Erfahrung und inspirierende Spielideen zu großem Theatervergnügen. Seit inzwischen 25 Jahren präsentiert das Ensemble Geschichten für Kinder ab 2 Jahren. „Theater für Kleine“ muss ihnen entsprechen und angepasst sein, dann eröffnet sich ein Erlebnisbereich, der besondere Sinneserfahrungen mit sich bringt. Gerade für die ersten Theatererlebnisse von Kindern hat sich immer wieder gezeigt, dass die Inszenierung bekannter Geschichten, Texte oder Lieder einen Zugang zu dem Geschehen auf der Bühne erleichtert. Diese werden innovativ, behutsam und publikumsnah umgesetzt. Mehr: www.theatermär.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.