Latin-Jazz mit „Huepa“

Wann? 05.03.2017 18:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Am Darmstädter Schloß 6, 64823 Groß-Umstadt DE
Groß-Umstadt: Stadthalle | Stilistisch vielseitig war das Umstädter JazzLounge-Programm ja schon immer und beliebt bei weitem nicht nur bei ausgesprochenen Jazz-Liebhabern, sondern allgemein bei Freunden anspruchsvoller musikalischer Unterhaltung. Also gibt es auch in der Saison 2017 wieder ganz unterschiedliche Variationen „beswingter“ Musik, am Sonntag, den 05.03. um 18 Uhr ist es Latin-Jazz.

„Hueeepaa!“ ist ein Ausdruck von Begeisterung für Musik bei Latinos, und somit ein im Bandnamen enthaltenes Versprechen von stimmiger, authentischer und lebensfroher Musik. Karibisches Ambiente, Lebenslust und natürlich Tanzfreude breiten sich aus, wenn HUEPA Klassiker der Musica Latina, aber auch neuere und eigene Kompositionen auf unverwechselbare Art interpretiert. Die Truppe aus dem Rhein-Main-Gebiet nähert sich verschiedenen Stilen latein-amerikanischer Musik aus der Jazz-Perspektive. Ob Chachacha, Bolero, Salsa, Mambo, Samba, Cumbia, Bossa Nova, Guaracha, Son, Danzon - dies alles gehört zum Repertoire. HUEPA, das sind Cary Cuellar, die temperamentvolle und charismatische Sängerin aus Kuba, Horst Bittlinger (Klavier), Stewart Lawrence (Trompete und Flügelhorn), Richard Schmitt-Güngerich (Bass), Dani Merengue und Katja Braun (beide Perkussion).

Um die Konzertbewirtung kümmert sich das Gastro-Team des Ristorante „Bianco-Nero“. Eine Veranstaltung des Stadtmarketings Groß-Umstadt consult. Dr. P. Wucherpfennig. Karten im Vorverkauf hier bzw. über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, in den Buchhandlungen „Umstädter Bücherkiste“, „Simon & Zimmer“ sowie bei EXPERT-Zwiener.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.