Mitmach- und Mutmachkonzert

Wann? 21.05.2017 15:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Am Darmstädter Schloß 6, 64823 Groß-Umstadt DE
Groß-Umstadt: Stadthalle | Zum Mitmach- und Mutmachkonzert „Wir sind stark“ laden die Stadt Groß-Umstadt und „Entertainer“ Uwe Lal am Sonntag, den 21.05. um 15 Uhr, sehr herzlich alle Kinder ab 3 Jahren in die Stadthalle, Am Darmstädter Schloss 6, ein.

Das Programm ist für Kinder bis 12 Jahre, begeistert Jung und Alt mit viel Bewegung, eingängige Melodien und fantasieanregende Requisiten. Durch jährlich ca. 130 Konzerte und durch die Arbeit mit seinem Kinderchor „Die Wunderkinder“ weiß Uwe Lal ganz gut, was bei Kindern ankommt. Sitzen die Kinder zu Anfang meist noch gespannt und ruhig auf ihren Plätzen, kommt schon nach den ersten Takten Bewegung ins Spiel. Die anfängliche Scheu legt sich schnell, und schon bald ist der Raum voller fröhlich mitsingender und mitmachender Kinder.

Wie soll man auch ruhig sitzen bleiben, wenn der „Robo-Dance“ gesungen und getanzt wird, der „Frühsport Max“ zum Sport lädt oder der „Kinderzirkus“ auftritt. Staunen und Mitmachen ist angesagt, wenn eine der vielen spannenden Schatzkisten geöffnet wird. Immer wieder werden die Kinder eingeladen, lieber öfter einmal die „Glotze aus“ zu machen und die Fantasie zu nutzen, auf ihre eigenen Stärken zu setzen.

Und wenn Uwe Lal seine Songs „Wir sind stark“, „Wunderkinder“ und „Du bist spitze“ anstimmt, dann geht die Freude darüber, ein wunderbares Geschöpf Gottes zu sein, nicht nur bei den Kindern in Arme und Beine. Kurzum: Für jeden ist sicherlich etwas dabei in diesem bunten Reigen aus Liedern und Aktionen, phantasievollen Masken und Requisiten. Die Eltern der Kinder sind übrigens ebenfalls gern gesehene Gäste des Konzertes und werden ins Geschehen mit einbezogen. Mehr: www.uwelal.de.

Eine Veranstaltung des Stadtmarketings Groß-Umstadt. Karten im Vorverkauf bzw. über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, in den Buchhandlungen „Umstädter Bücherkiste“, „Simon & Zimmer“ sowie bei EXPERT-Zwiener.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.