Spiegelbilder - Erzählungen und Gedichte

Wann? 09.04.2014 19:00 Uhr

Wo? Stadtbücherei, Am Burggraben, 64823 Groß-Umstadt DE
(Foto: Emmerich)
Groß-Umstadt: Stadtbücherei | Aktuelles von der Mundart-Schriftstellerin Gertrud Berg-Oldendorf präsentiert die Stadt Groß-Umstadt im Rahmen ihres Kulturprogramms am Mittwoch, 9. April um 19 Uhr in der Stadtbücherei. Die musikalische Begleitung liegt in den Händen des Gitarristen Markus Dittmann.

Untätigkeit und Monotonie sind für Gertrud Berg-Oldendorf ein Fremdwort. So ist es nicht verwunderlich, dass von der bekannten Mundart-Schriftstellerin aus der Odenwaldregion gerade zwei neue Lyrikbändchen mit den Titeln „Schmunzeln in den Runzeln“ und „Ich gehe meinen Weg“ erschienen sind. Ein drittes neues Buch in Prosa mit dem Titel „Spiegelbilder“ lädt den Leser zum Nachdenken und Erinnern ein und beinhaltet anregende Erzählungen aus ihrer Jugend-, Kriegs- sowie Nachkriegszeit.

Mittlerweile kann die muntere 88-Jährige auf insgesamt 20 Werke - dazu zählen neben den Lyrik- und Prosabändchen auch zehn Bücher in Mundart - zurückblicken. Ein weiterer Band mit Kurzgeschichten und Erzählungen aus Gertrud Berg-Oldendorfs Jugendzeit mit dem Titel „Das Klassenbuch“ wird in Kürze erscheinen. „In diesem Buch schreibe ich darüber, wie ich als 13-Jährige den Holocaust in Groß-Bieberau erlebt habe“, verrät die nun in Groß-Umstadt Lebende, die nun alle ihre Werke am Computer verfasst.

Neben der Bewahrung des regionalen Dialekts wollte Gertrud Berg-Oldendorf vor allem Geschichten und Gedichte aus alten Zeiten vor dem Vergessen retten. Sie bilden den Schwerpunkt ihrer eigenen zahlreichen Werke. „Ich versuche beim Schreiben die alten Ausdrücke, bei denen Gefahr besteht, dass sie vergessen werden, in meinen Büchern aufzugreifen“, erklärt die Mundart-Autorin.

Karten zu 6,50 € (incl. VVK- und Systemgebühr) gibt’s im Vorverkauf online über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, den Buchhandlungen „Umstädter Bücherkiste“, Ehrhardt und „Paper and Books - Buchhandlung Staudt“ sowie bei EXPERT-Zwiener. Abendkasse 7,- €. Veranstalter: Stadtmarketing Groß-Umstadt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.