Stadthallen-Kino

Wann? 24.04.2012 17:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Am Darmstädter Schloß 6, 64823 Groß-Umstadt DE
Groß-Umstadt: Stadthalle | „Fünf Freunde“ und „Ziemlich Beste Freunde“

Kultur in Groß-Umstadt - das ist seit einigen Jahren auch Stadthallenkino mit top-aktuellen Filmen für Kinder und Erwachsene. Am Di. 24.04. ist es wieder soweit, ohne langwierige Anfahrt, ohne Parkplatzgebühren, ohne Aufwand und Stress bietet das April-Kino um 17.00 Uhr für Kinder und Jugendliche „Fünf Freunde“ (5,- €) und im Abendprogramm um 20.00 Uhr „Ziemlich Beste Freunde“ (6,- €) - Karten nur an der Tageskasse. Selbstverständlich gibt es wieder Popcorn, Erfrischungsgetränke und kleine Snacks.

Fünf Freunde
Die Fünf Freunde George, Julian, Dick, Anne und Timmy, der Hund, verbringen zum ersten Mal ihre Ferien zusammen. Und schon schlittern sie in ein aufregendes Abenteuer. Bei einem Ausflug an den Strand machen sie in einer alten Schmugglerhöhle eine brisante Entdeckung: Georges Vater Quentin, ein berühmter Erfinder, soll entführt werden!

Der Professor hat sich auf einer Felseninsel ein Labor eingerichtet und forscht dort an einer neuartigen Energiegewinnungsmethode. Irgend jemand hat es offensichtlich auf seine wertvollen Forschungsergebnisse abgesehen! Doch weder die Polizisten Peters und Hansen noch Georges Mutter Fanny glauben den Kindern …

Die berühmteste Bande der Welt ist wieder da: die „Fünf Freunde“! Generationen von Kindern und Erwachsenen kennen ihre Namen und haben ihre Abenteuer verschlungen. Allein von Enid Blytons „Fünf Freunde“ wurden mehr als 100 Mio. Bücher weltweit verkauft. Die Verfilmung basiert auf der gleichnamigen Jugendbuchserie der britischen Erfolgsautorin und wurde für die Leinwand modernisiert.

Ziemlich beste Freunde
Philippe führt das perfekte Leben. Er ist reich, adlig, gebildet und hat eine Heerschar von Hausangestellten - aber ohne Hilfe geht nichts! Philippe ist vom Hals an abwärts gelähmt. Eines Tages taucht Driss, ein junger Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, in Philippes geordnetem Leben auf.

Driss will eigentlich nur einen Bewerbungsstempel für seine Arbeitslosenunterstützung, und auf den ersten Blick eignet sich das charmante Großmaul aus der Vorstadt auch überhaupt nicht für den Job als Pfleger. Doch seine unbekümmerte, freche Art macht Philippe neugierig. Spontan engagiert er Driss und gibt ihm zwei Wochen Zeit, sich zu bewähren …

Ziemlich beste Freunde ist eine warmherzige Komödie über eine ungewöhnliche und bewegende Männerfreundschaft voller Pointen, in der beide Figuren noch einiges voneinander lernen können.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.