Stadthallen-Kino „Die wilden Kerle“

Wann? 19.04.2016 17:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Am Darmstädter Schloß 6, 64823 Groß-Umstadt DE
Groß-Umstadt: Stadthalle | Am Dienstag, den 19. April, zeigt die Stadt Groß-Umstadt im Rahmen ihres Kulturprogramms wieder top-aktuelle Filme in der Stadthalle. Auf der Großleinwand mit bestem Ton und idealer Kinostimmung bei Popcorn, Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks gibt es um 17 Uhr für Kinder und Jugendliche den Film „Die wilden Kerle - Die Legende lebt“ (5,- €) und im Abendprogramm um 20 Uhr „Suffragette - Taten statt Worte“ (7,- €). Karten erhalten sie nur an der Tageskasse.

Die wilden Kerle - Die Legende lebt

Acht Jahre sind seit dem letzten Teil der „Wilde Kerle“-Reihe vergangen, Zeit für einen Reboot, wie es heutzutage heißt. In diesem Sinne ist der Neuaufguss von Joachim Masanneks Jugend-Fußballabenteuer ganz zeitgemäß: Die Story lehnt sich deutlich am Original an und die Helden von einst übergeben den Staffelstab an eine neue Generation. Das ist zwar mehr vom Bekannten, das aber auf immerhin unterhaltsame Weise.
Es ist Sommer, und so hat die Clique um den Anführer Leo viel Zeit für ihre Lieblingsbeschäftigung: Fußball spielen. Doch nicht irgendeine Mannschaft ahmen Leo, sein kleiner Bruder Elias und ihre Freunde Oskar, Joshua, Finn und Matze nach, sondern die legendären Wilden Kerle. Mystische Geschichten erzählt man sich von denen, doch es ist ja nur eine Geschichte. Doch weit gefehlt: Eines Tages kommt Leon mit dem Motorrad am Bolzplatz der Jungs vorbeigefahren und übergibt ihnen eine Karte. Plötzlich erkennen die Jungs, dass die Legende von den Wilden Kerlen wahr ist, dass sich in ihrer Stadt all die sagenumwobenen Orte befinden, an denen sich die Abenteuer der Wilden Kerle abgespielt hatten: der Teufelstopf, das Baumhaus Camelot, der Finsterwald, der Schicksalsplatz. Deutschland 2015; 100 Minuten, ab 0 J.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.